Freitag, 11. Januar 2019 09:11 Uhr

Oben ohne: will.i.am will seinen Body zeigen

will.i.am träumt davon, ohne Shirt herumzulaufen. Der Black-Eyed-Peas-Star hat es geschafft, mit einer veganen Diät störende Pfunde loszuwerden und hofft nun, dass er bald einen so durchtrainierten Körper haben wird, dass er auch oben ohne herumlaufen kann.

Oben ohne: will.i.am will seinen Body zeigen

Foto: Sakura/WENN.com

Für die Tour der ‚Where Is The Love‘-Hitmacher, die, wie der 43-jährige Musiker hofft, im nächsten Jahr stattfinden soll, wünscht er sich einen kraftvollen Körper. Im Gespräch mit Tom und Daisy in der Show ‚KISS Breakfast‘ erklärte er: „2020 wollen wir wieder in den Stadion-Modus kommen. Einfach harte Arbeit, harte Arbeit, harte Arbeit. Meine Brustmuskeln werden dann so frisch sein. Ich werde ein Six-Pack haben, Brustmuskeln im Stahl-Modus. Mein ganzer Traum ist quasi, ohne Shirt herumlaufen zu können, weil ihr das noch nie gesehen habt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von i.am/will (@iamwill) am Sep 3, 2018 um 6:01 PDT

Veganes Kochbuch

Um seine Ernährungsweise, auf die der britische ‚The Voice‘-Coach so stolz ist, auch mit anderen teilen zu können, möchte er vielleicht demnächst sogar ein veganes Kochbuch schreiben. „Ein Buch ist schön. Ein Buch ist nicht aufwendig, aber das Resultat wird mehr Leuten helfen“, berichtete er weiter.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren