Freitag, 6. Januar 2012 13:44 Uhr

„Offroad“: 50 Kilo Koks mit Nora Tschirner auf dem Weg zum Glück

Berlin. Am 12. Januar startet der putzige Roadmovie ‚Offroad‘ mit einer erstklassigen Besetzung und einer coolen Story. Der Film erzählt die Geschichte einer spannenden Suche nach dem Sinn oder Unsinn des Lebens und einer unerwarteten Liebe, was einen ja, wenn man das so liest, stets abschreckt, weil hundertmal so beschrieben!

Doch bei ‚Offroad‘ handelt es sich um eine gefühlvolle und abenteuerliche Komödie mit schrägen Typen und vielen absurden Momenten, in der Nora Tschirner nach Ohren- und Küken-Millionenerfolgen erneut ihre authentische Spielfreude unter Beweis stellen kann. Neben Elyas M’Barek („Türkisch für Anfänger“), Max von Pufendorf („Buddenbrocks“), Tonio Arango („Ein starkes Team“) und Nele Kiper („Jerry Cotton“) sind u.a. Dominic Raacke, Leslie Malton und Axel Milberg mit von der Partie.

Culcha Candela liefern den passenden Sound zur ganz großen Tour. Mit „Hungry Eyes“, der ersten Singleauskopplung aus dem kommenden Album „FLÄTRATE“ bieten die coolen Jungs aus Berlin einen echten Megahit: Hip Hop Beats in Kombination mit typisch augenzwinkernenden Texten. Genau die richtige Mucke, um sich auf den Weg ins wirklich richtige Leben zu machen….

klatsch-tratsch.de verlost 5 Soundtracks inklusive Schlüsselanhänger! Interessenten senden bis zum 12. Januar 2012 eine Mail an gewinnspiel@klatsch-tratsch.de, Stichwort „Offroad“. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Fotos: Paramount

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren