Freitag, 1. März 2019 20:00 Uhr

Offset: „Ich versuche nur das zu bekommen, was mir gehört“

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Migos-Rapper Offset hätte alles getan, um seine Frau Cardi B zurückzubekommen.

Offset: "Ich versuche nur das zu bekommen, was mir gehört"

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Der Migos-Rapper ließ sich so einiges einfallen, um seine Musiker-Ehefrau zurückzugewinnen, einschließlich einer Überraschung mit Tausenden von Blumen an ihrem Live-Set. Der 27-Jährige offenbarte nun, dass er zudem immer wieder um seine Liebste kämpfen würde und an all seinen Versuchen, sie zurückzubekommen, nichts ändern würde.

Er sagte gegenüber ‚Billboard‘: „Ich würde aus dem Fenster springen und versuchen, sie mit einem Fallschirm auf meinem Rücken zurückzuholen. Ihr müsst um das kämpfen, woran ihr glaubt und was ihr liebt. Es ist kein Scherz und ich mache hier keinen Social Media-Spaß. Ihr habt mich vielleicht auf der Bühne als egoistisch angesehen, aber ich versuche nur das zu bekommen, was mir gehört. Ich bin bereit, dumm auszusehen, ich bin bereit, diese Einstellung auf mich zu nehmen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von OFFSET (@offsetyrn) am Feb 27, 2019 um 9:18 PST

Bei Cardi B hat er versagt

Der ‚Bad and Boujee‘-Hitmacher gab außerdem zu, zu wissen, dass er bei Cardi „versagt“ habe. Allerdings ist ihm die Meinung anderer diesbezüglich egal. Er fügte hinzu: „Ihr könnt sagen, was ihr wollt und ihr könnt mich jetzt hassen, was viele Leute zu tun scheinen. Ich nehme mir das an, weil ich es vermasselt habe. Gleichzeitig bin ich nicht perfekt.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren