Donnerstag, 13. September 2018 20:56 Uhr

Oh nein! Henry Cavill ist nicht länger Superman?

Foto: Mario Mitsis/WENN.com

War das ganze Drama um den Schnurrbart umsonst? Berichten zufolge wird Henry Cavill kein weiteres Mal als „Superman“ zu sehen sein.

On nein! Henry Cavill ist nicht länger Superman?

Foto: Mario Mitsis/WENN.com

„Hollywood Reporter“ zufolge wollte das Produktionsstudio Warner Bros. Cavill gerne für eine Cameo-Rolle im kommenden DC-Blockbuster „Shazam!“ besetzen, doch die Vertragsgespräche wurden abgebrochen und es scheint derzeit unwahrscheinlich, dass Cavill die Rolle noch einmal übernimmt. Allerdings sollen auch Termin-Überschneidungen eine Rolle dabei gespielt haben, dass der Darsteller einen Kurzauftritt in „Shazam!“ ablehnte – inwieweit dies an seinem Part in der Serie „The Witcher“ lag, ist unklar.

Alle Beteiligten relativieren

Derweil bemühen sich alle Seiten, die Gerüchteküche zu beruhigen. So schrieb die Managerin des Darstellers, Dany Garcia, auf Twitter, das Cape hänge noch in Cavills Schrank.

Warner Bros. selbst relativierte ebenfalls in einem offiziellen Statement: „Noch sind keinerlei Entscheidungen in Bezug auf den kommenden ‚Superman‘-Film gefallen. Wir hatten immer größten Respekt vor und eine großartige Beziehung zu Henry Cavill, und das bleibt auch so.“

Derweil postete Cavill selbst ein kryptisches (oder eher „kryptonisches“) Video auf Instagram. Darin trägt er ein Shirt mit der Aufschrift „Krypton Lifting Team“ („Krypton Gewichtheber-Team“) und hebt in Zeitlupentempo eine Superman-Actionfigur in die Kamera. Dazu schrieb er „Heute war ein spannender Tag“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Henry Cavill (@henrycavill) am

Klingt, als käme da noch so einiges…

Cavill hat den „Mann aus Stahl“ bislang in drei Filmen („Man of Steel“, „Batman vs. Superman“ und „Justice League“) verkörpert und hatte noch Anfang des Jahres bekräftigt, die Rolle weiterspielen zu wollen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren