Sonntag, 19. Mai 2019 09:23 Uhr

Oliver Pocher hat 8 kg abgetanzt

Immer wieder hat sich Jury-Mitglied Joachim Llambi bei „Let’s Dance“ über das Gewicht von Komiker Oliver Pocher amüsiert. Das ist jetzt vorbei. So oder so.

Oliver Pocher hat 8 kg abgetanzt

Barbara Becker (l.) & Massimo Sinató sind in der nächsten Sendung wieder dabei. Oliver Pocher (M.) & Christina Luft scheiden aus. Foto: TVNOW / Gregorowius

Oliver Pocher sieht nach seinem Aus bei der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ Freitagnacht vor allem das Positive – er sei jetzt dünner. Er habe durch das Training seine „Traumfigur erreicht und ca 8 Kilo abgenommen“, schrieb der Entertainer am Samstag auf Twitter nachdem das Publikum ihn am Freitagabend aus dem Wettbewerb gewählt hatte.

Und tatsächlich: Es steht ihm gut!

Oliver Pocher hat 8 kg abgetanzt

Foto: TVNOW / Gregorowius

Seitenhieb gegen die Kollegen

Für die erfolgreichen Teilnehmer gehe „die Tanztherapie am Freitag“ weiter, ätzte der 41-Jährige. „Ich habe festgestellt, dass einige meiner Tanzmitbewerber auch noch ein paar Tänze brauchen, um ihr Leben zu verarbeiten! Da bin ich doch selbstlos und gebe Ihnen die Möglichkeit!“

Pocher, der sich gemüßigt fühlt zu vielen medialen Ereignissen seinen Senf hinzuzugeben, äußerte sich übrigens auch über den misslungenen Auftritt von Madonna bim Eurovision Song Contest in der Nacht zum Sonntag in Tel Aviv. Sein Kommentar bei Twitter: „Wird für #Madonna eng mit dem Recall…“ (dpa/KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren