20.02.2019 08:52 Uhr

Oliver Pocher kassiert Shitstorm wegen Karl-Lagerfeld-Bild

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Nachdem gestern bekannt wurde, dass Karl Lagerfeld im Alter von 85 Jahren gestorben ist, bekundeten viele Promis und Freunde des Modezars ihr Beileid. Auch Comedian Oliver Pocher leistete seinen Beitrag, auf seine ganz eigene Art und Weise.

Oliver Pocher kassiert Shitstorm wegen Karl Lagerfeld-Bild

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Pocher postete ein Bild von sich verkleidet als Karl Lagerfeld und schrieb dazu: „Er war LEGENDÄR!“

Follower finden es „geschmacklos“

Seine teils spaßbefreiten Follower fanden das Bild größtenteils so gar nicht lustig und kommentierten es mit Worten wie „Geschmacklos“ oder „Überflüssig“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Oliver Pocher (@opocher) am Feb 19, 2019 um 9:41 PST

Andere beschwerten sich lauthals, so schrieb einer: „Es wird Zeit das dieser Herr Pocher in der Versenkung verschwindet….Humor ist was anderes….aber er denkt ja immer noch dass er soooo witzig ist“ oder „Was will man von diesem kleinen unbedeutenden Menschen schon erwarten?“