12.01.2021 13:30 Uhr

Olivia Rodrigo: Ihr Debüt-Song ist in aller Munde – sogar bei Taylor Swift

Vom Disney-Star zur erfolgreichen Sängerin: Mit ihrem Debüt-Song startet Olivia Rodrigo jetzt durch und überzeugt sogar Mega-Stars!

imago images / Future Image

Im Disney-Universum kennt man Olivia Rodrigo (17) schon länger und auch auf TikTok und Instagram ist die gebürtige Kalifornierin keine Unbekannte. Doch jetzt stellt sie auch die Musikwelt komplett auf den Kopf! Mit ihrem ersten eigenen Song „Driver’s license“ begeistert die 17-Jährige zur Zeit wirklich alle.

Das war die Inspiration für „Driver’s License“

Auch wenn das letzte Jahr viele schlechte Erinnerungen mit sich trägt, so sind es die kleinen Dinge, die einen glücklich gemacht und inspiriert haben. So auch bei Olivia. im Juli 2020 verkündet die Schauspielerin auf Instagram, dass sie endlich ihren Führerschein bestanden hat. Die 17-Jährige witzelt darüber, dass sie jetzt endlich zu traurigen Songs weinend durch die Vororte fahren könnte, wie es, laut Olivia, waschechte Amerikaner tun. Diese Vorstellung inspiriert Olivia, wie sie auf TikTok verrät: „Ich habe mich an mein Klavier gesetzt und dachte, die Erfahrung würde sich gut in einem Song machen.“ Der Erfolg gibt ihr recht!

@livbedumb? drivers license – Olivia Rodrigo

Taylor Swift ist Fan der Sängerin

„Driver’s License“ ist inzwischen nach nur vier Tagen auf Platz eins der „Spotify“- und „Apple Music“-Charts. Doch nicht nur Olivias Fans hören die Ballade rauf und runter, auch internationale Superstars feiern die Sängerin für ihren Nummer-eins-Hit. Taylor Swift schwärmt unter einem Post von Olivia: „Ich sage, das ist mein Baby und ich bin sehr stolz.“ Für den Disney-Star ein absoluter Fangirl-Moment, der auf Gegenseitigkeit zu beruhen scheint.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Olivia Rodrigo (@olivia.rodrigo)

Handelt der Song von ihm?

Vielleicht hilft dieser riesen Erfolg Olivia ja über den Liebeskummer, den sie im Song besingt: „Du hast mir für immer versprochen, aber jetzt fahr ich alleine durch deine Straße.“ Viele Fans spekulieren jetzt darüber, von wem der Song handeln könnte. Angeblich soll es sich bei dem Jungen, dem die Amerikanerin den Song widmet, um Joshua Basset (20), einen ihrer Disney-Kollegen, handeln. Den beiden wurde schon seit längerem eine Beziehung nachgesagt, doch öffentlich bestätigt wurde das nie.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von HSM: The Musical: The Series (@highschoolmusicalseries)

Galerie

Wurde Olivia für diese Schauspielerin sitzen gelassen?

Seit „Driver’s License“ steht für viele ihrer Fans fest, dass sich Olivia und Joshua getrennt haben müssen und er eine neue Freundin haben muss, nämlich die Schauspielerin Sabrina Carpenter (21). Zum Text der Ballade würde dieses Gerücht zumindest passen: „Du bist vielleicht mit dem blonden Mädchen zusammen, die mich immer zweifeln hat lassen. Sie ist so viel älter als ich, sie ist alles, worüber ich unsicher bin.“ Sabrina ist zwar tatsächlich blond und älter als Olivia, trotzdem ist keine der potenziellen Liebschaften offiziell bestätigt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sabrina Carpenter (@sabrinacarpenter)

(AK)