Ehemaliger "X Factor"-MusikerOlly Murs: Was steckt hinter seiner „I Hate You When You’re Drunk“-Single?

Olly Murs and Sir Tom Jones - January 2020 - NTAs - O2 Arena - London - Getty BangShowbiz
Olly Murs and Sir Tom Jones - January 2020 - NTAs - O2 Arena - London - Getty BangShowbiz

Olly Murs and Sir Tom Jones - January 2020 - NTAs - O2 Arena - London - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 25.11.2022, 16:00 Uhr

Olly Murs hat seine neueste Single „I Hate You When You’re Drunk“ auf den Markt gebracht.

Der ehemalige „X Factor“-Musiker hat einen neuen Track darüber geschrieben, wie es ist, in einer durchzechten Nacht die einzig nüchterne Person zu sein.

„Unbeschwerte Perspektive aus der Sicht einer nüchternen Person“

Murs verriet in einem Statement: „Ich dachte mir, dass es Spaß machen würde, ein lustiges Lied darüber zu schreiben, da das schon so oft vorgekommen ist, dass ein Freund, ein Familienmitglied oder ein geliebter Mensch einen über den Durst getrunken hatte. Es ist eine unbeschwerte Perspektive aus der Sicht einer nüchternen Person. Wir alle kennen da jemanden!!!!“ Es ist die zweite Single aus Ollys erstem Album seit vier Jahren, das „Marry Me“ heißt, und folgt auf den „Die of a Broken Heart“-Hit des Sängers vom letzten Monat. Das kommende Album soll von Amelia Tank, der Verlobten des Musikers, inspiriert worden sein.

Songs sind von seiner Partnerin Amelia inspiriert

Der 38-jährige Singer/Songwriter verriet, dass seine Partnerin die meisten der Tracks inspirierte und es ihm „Spaß“ machte, Songs über ihre Beziehung zu schreiben. Der Star verriet vor kurzem in einem Interview gegenüber der „Bizarre“-Kolumne der „The Sun“-Zeitung: „Ich wusste nicht, wie viel Spaß das machen würde, ein bisschen über mich und Amelia zu schreiben – es geht nicht nur um uns, aber in jedem Song gibt es ein Element von Amelia, mit dem ich mich identifizieren kann und auch sie kann sich darauf beziehen. Es ist großartig, einen Moment in meinem Leben zu haben, in dem ich mich so zufrieden zu Hause und so glücklich fühle.“

Olly bringt sein neues Album am 2. Dezember heraus, nachdem er vor kurzem einen Vertrag bei EMI Records unterschrieb.