Samstag, 21. August 2010 14:36 Uhr

Orlando Bloom ist schon ganz aufgeregt wegen Schwangerschaft

Los Angeles. Hollywood-Star Orlando Bloom (33) kann es gar nicht erwarten, zum ersten Mal Vater zu werden. Die Ehefrau des Schauspielers (‚Fluch der Karibik‘), Supermodel Miranda Kerr (27), gab in dieser Woche bekannt, dass sie das erste Kind des Paares erwartet.

Bloom, der derzeit in München für den Film ‚Die drei Musketiere‘ vor der Kamera steht, erklärte, er plane bereits, wie er in den nächsten Monaten möglichst viel Zeit mit seiner Frau verbringen könne: „Ich werde sooft wie möglich nach Hause fahren. Ich bin wirklich sehr aufgeregt deswegen, es ist großartig“, schwärmte der Herzensbrecher. „Sie wird auch hier raus kommen.“

Orlando Bloom und Miranda Kerr heirateten im vergangenen Monat nach einer vierwöchigen Verlobungszeit. Sofort tauchten Gerüchte auf, es sei letzten Endes so schnell gegangen, weil das ‚Victoria’s Secret‘-Model ein Baby erwarte. In der spanischen Ausgabe der ‚Vogue‘ bestätigte Kerr diese Woche endlich die Gerüchte und gab zu, dass es gar nicht einfach gewesen sei, die Schwangerschaft geheim zu halten, weil sie unter so schlimmer Morgenübelkeit litt: „Ja, ich bin schwanger. Im vierten Monat. Ich erinnere mich noch an eine Gelegenheit in den Anfangstagen, als es noch zu früh war, um irgendwas zu sagen und ich hatte wirklich eine schreckliche Zeit bei einem Job“, plauderte sie aus.
Die Zeit ist hoffentlich für Miranda Kerr mittlerweile vorbei und sie und Orlando Bloom können sich unbeschwert und ohne Übelkeitsattacken auf ihr erstes Baby freuen. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren