Mittwoch, 4. Dezember 2013 16:20 Uhr

Orlando Bloom und Liv Tyler sind angeblich ein Paar

Orlando Bloom soll angeblich Liv Tyler daten.

Die beiden, die für den Film ‚Herr der Ringe‘ gemeinsam vor der Kamera standen, sollen dabei gesehen worden sein, wie sie sich in New York bei der Eröffnungsfeier des neuen Broadway-Stücks ‚Warten auf Godot‘ näher gekommen sind, bevor sie gemeinsam zur Party ins ‚Bryant Park Grill‘ gingen.

Orlando Bloom und Liv Tyler sind angeblich ein Paar

Ein Insider erzählt der Zeitschrift ‚Star‘: „Als sie hinter verschlossenen Türen waren, haben sie miteinander rumgealbert, sich tief in die Augen geblickt und Händchen gehalten.“

Bloom trennte sich im Oktober von dem ehemaligen ‚Victoria’s Secret‘-Model Miranda Kerr, mit der er den zweijährigen Sohn Flynn großzieht. Aus Repsekt vor der brünetten Schönheit soll der Schauspieler angeblich versuchen, seine neue Romanze geheim zu halten. Der Insider erzählt weiter: „Miranda und Orlando wollen aus gegenseitigem Respekt keine Szene mit anderen Leuten provozieren.“
Der Frauenschwarm beteuerte kürzlich, dass er Kerr immer lieben werde, weil sie eine Familie sind. „Wir sind eine Familie und wir werden einander immer lieben und wir werden immer ein Teil im Leben des jeweils anderen sein.“

Orlando Bloom und Liv Tyler sind angeblich ein Paar

Unterdessen wurde dem Supermodel letzten Monat eine Beziehung mit ihrem langjährigen Vertrauten, dem australischen Milliardär James Packer, nachgesagt. Packer trennte sich vor drei Monaten von seiner Ehefrau Erica Baxter. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren