Montag, 21. Juni 2010 20:05 Uhr

Orlando Bloom und Miranda Kerr haben Verlobung bestätigt

Los Angeles. Nach fast dreijähriger Beziehung wagen Orlando Bloom (33) und Miranda Kerr (27) den großen Schritt: Die beiden wollen heiraten. Schon öfters war angenommen worden, das Paar wolle in den Hafen der Ehe einlaufen, doch immer wieder waren die zwei schnell dabei zu versichern, dass sie ihre Liebe zwar sehr genössen, es aber noch nicht offiziell machen wollten. Im vergangenen Monat kochte die Gerüchteküche dann beinahe über, als das Paar in verschiedenen Juweliergeschäften in Paris gesichtet wurde, dort Stunden verbrachte und selig grinsend Hand in Hand wieder hinauskam.
„Orlando Bloom und Miranda Kerr werden heiraten“, lautet nun die offizielle Stellungnahme gegenüber ‚ET Online‘.

Seit 2007 sind die beiden Schönheiten ein Paar und haben miteinander Höhen und Tiefen erlebt: 2008 wurde sogar gemunkelt, der Hollywood-Schnuckel hätte sich kurzzeitig von seiner schönen Freundin getrennt. Damals flog Bloom nach Sydney, Kerrs Heimatstadt, lernte ihre Familie kennen und alles war wieder gut. Seitdem sind die beiden unzertrennlich und Miranda Kerr bestand im vergangenen Jahr darauf, dass Meldungen, die besagten, Orlando Bloom hätte ihr ein Hochzeitsultimatum gestellt, nachdem sie seinen Antrag ablehnte, völliger Humbug seien.
Und auch wenn Orlando Bloom und Miranda Kerr ihre Beziehung weitestgehend aus den Medien heraushalten, ließ sich den hübschen Lippen des Models kürzlich entlocken, ihr Freund sei ein „Sweetheart“ – und das ist er bald ganz offiziell. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren