Montag, 10. Februar 2020 22:10 Uhr

Oscars 2020: Die Modetrends auf dem Red Carpet

Natalie Portman, Janelle Monae, Brie Larson; Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Auf dem Roten Teppich bei der 92. Oscar-Verleihung am Sonntagabend kamen die Stars Hollywoods in den angesagtesten Roben.  Wenn man die Herrschaften genauer begutachtet, merkt, dass der Trend eher hin zu schwarz, weiß, silber und rosa geht. Vor allem sollte es aber funkeln und glitzern! Wir haben die heißesten Looks hier aufgeführt.

Silber und weiß

Renée Zellweger trug bei den diesjährigen Oscars ein  schulterfreies weißes Armani Privé-Kleid, welches von Hand für die 50-Jährige angefertigt wurde.

Foto: Richard Harbaugh / ©A.M.P.A.S

Sängerin und Schauspielerin Janelle Monáe (34), die bei der glamourösen Show übrigens auch in Knallbunt performte, entschied sich für ein silbernes mit Swarovski-Steinen verziertes Ralph-Lauren-Gewand mit Kapuze.

Foto: Valerie Durant / ©A.M.P.A.S.

Die Oscar-Nominierte Cynthia Erivo („Harriet“) blendete alle mit dem zahnweißen Atelier Versace Kleid. Mit gewaltigen silbernen Piaget-Ringen und Schuhen von Stuart Weitzman strahlt die 33-Jährige mit ihrem Outfit um die Wette. Allerdings sah das Ganze im Brustbereich etwas verschoben aus.

Oscars 2020: Die Modetrends auf dem Red Carpet

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Sahneschnittchen Scarlett Johansson verzauberte ganz sicher nicht nur ihren Verlobten, den amerikanischen Komiker, Schauspieler und Schriftsteller Colin Jost in dem seidenen Aufzug von Oscar de la Renta und mit Schmuck von Forevermark by Anita Ko.

Hammer-Look!

Colin Jost und Scarlett Johansson Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Rosa

„Captain Marvel“-Schauspielerin Brie Larson sorgte für einen unvergesslichen Anblick im schimmernden Celine-Kleid und Schmuck von Bulgari. Was man hier nicht sehen kann: Ihr Rücken war weit ausgeschnitten. P.s.: Ihre Füße sehen auf dem Bild etwas merkwürdig aus.

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Die frischgebackene Oscar-Preisträgerin Laura Dern hatte gleich doppelt etwas zu feiern. Neben der Auszeichnung als Beste Nebendarstellerin im Film „Marriage Story“, feierte sie auf der After Show Party nebenan beim „Governors Ball“ im schwarz-rosanen Armani Prive-Gewand in ihren 53. Geburtstag rein.

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Rita Wilson, die Gattin von Hollywood-Legende  Tom Hanks, hatte wohl vorgehabt mit der Hintergrund-Kulisse am Roten Teppich eins zu werden und dennoch sah sie umwerfend aus in dem Tom Ford Kleid. Ihr Mann trug übrigens einen Samtanzug von demselben Designer.

 

Die US-amerikanische Schauspielerin und dreimalige Emmy-Preisträgerin Regina King (49) strahlte in dem leicht rosanem Versace-Kleid. Im letzten Jahr gewann sie einen Oscar für beste Nebendarstellerin für „If Beale Street Could Talk“.

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Schwarz

Natalie Portman (38), die bei der Verleihung einen Award präsentieren durfte, kam in angesagter Farbe mit elegantem Statement. Sie ehrte mit goldenem Schriftzug die Leistung nicht-nominierter weiblicher Regisseure auf ihrem schwarzen Dior Cape.

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Die für ihre Rolle in „Bombshell“ nominierte Charlize Theron verzauberte in einem Dior Haute Couture Kleid, welches sie mit Tiffany & Co. Schmuck kombinierte.

Rooney Mara (34) kam mit ihrem Freund und Abräumer des Abends Joaquin Phoenix (45) und kombinierte rote Lippen zur spitzen Robe von Alexander McQueen.

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Penélope Cruz trug ein elegantes Chanel Couture Kleid mit Perlen um die Taille und einer schwarzen Schleife mit weißer Stoffblüte darauf. Mit schwarzen High Heels und Diamant-Ohrringen ist der Look perfekt!

Foto: imago images / Future Image

Das könnte Euch auch interessieren