Sonntag, 4. Juli 2010 15:08 Uhr

Pamela Anderson Überraschungsgast bei „Big Brother“?

London. Busenikone Pamela Anderson (43) ist angeblich im Gespräch die Herrschaften im britischen TV-Container ‚Big Brother‘, die zur Zeit auf Channel 4 ausgestrahlt wird, zu besuchen. Ein Insider sagte der ‚News of the World‘: „Pamela Anderson ist einer der größten Frauen-Ikonen der Welt. Sie strotzt vor Sexappeal und Leibhaftigkeit.

Wenn es uns gelingt, sie ins Haus zu bekommen wird es ein echter Coup. Die Jungs in der Show werden nicht wissen, was passiert – und wir sind sicher, es wird ganz großes Fernsehen.  Was auch immer geschieht, ein weiblicher Promi wird in das Haus gehen.“

Die Bosse der Show wollen jedenfalls eine Frau über 40 im Haus haben, die eine Vorliebe für jüngere Männer hat. Neben Pamela sind auch das ehemalige Model Janice Dickinson (55) und Schauspielerin Brigitte Nielson (46) im Gespräch.

 
Eins ist sicher: Anderson wird auch 2010 das zweite Jahr in Folge in England in der Bühnenproduktion von ‚Aladdin‘ mitspielen. Sie sagte dazu: „Ich hatte eine fantastische Zeit, als ich im letzten Jahr in meinem ersten Weihnachtsspiel auftrat. Ich freute mich sehr, dass ich eingeladen wurde, wieder den Dschinn zu spielen. Ich werde wirklich eine tolle Zeit haben. Es ist lustig, witzig und ein cooles Erlebnis für Kinder und Erwachsene, besonders jene, die gerade ihr Theaterleben beginnen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren