20.01.2020 17:10 Uhr

Pamela Reif bringt Jason Derulo zum Schwitzen

Foto: Warner

„Only 8 minutes! Come on“ – Jason Derulo kann kaum glauben, was er gerade erlebt hat. Schwitzend sitzt er neben Pamela Reif auf der Fitnessmatte, soeben hat sie mit dem US-Superstar ein Abs & Sweat Workout gemacht, das tatsächlich „nur“ 8 Minuten geht, es aber in sich hat.

Besonders für Jason Derulo, der normalerweise eher kraftorientiertes Training macht. Doch der 30-Jährige liebt körperliche Herausforderungen, wie man von seinen beeindruckend choreografierten Auftritten weiß.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jason Derulo (@jasonderulo) am Dez 23, 2019 um 7:14 PST

Sie nimmt ihn hart ran!

Die gemeinsame Workout-Session kam kürzlich spontan in Berlin zustande – das Aufeinandertreffen zweier absoluter Fitnessmaschinen, die mit gutem Beispiel vorangehen. Denn was könnte besser sein, als nach den Weihnachtstagen den Hintern hoch zu bekommen und dynamisch ins neue Jahr zu starten!

Zu Klängen von Songs seines aktuellen Albums „2SIDES“ – „F It Up“, „Talk With Your Body“ und „Be The One“ – arbeitet sich Jason gemeinsam mit Pamela durch eine Abfolge von Übungen, u.a. Burpees, Jack Knife, Mountain Climber, Plank Variationen und High Knees.

„Das Workout mit Jason war wirklich toll! Er ist unglaublich fit und hat jede Übung ohne zu zögern mitgemacht“, zeigt sich Pamela beeindruckt.

„Nur bei den Bauchübungen musste er die Zähne zusammenbeißen. Nach den 8 Minuten war er auch ordentlich am Schwitzen! Im Gespräch hat er erklärt, dass er in der Regel eher Krafttraining mit schweren Gewichten macht. Da sind mein schnelles Bodyweight-Training ohne Pausen und all die Bauchmuskelübungen natürlich ungewohnt. Doch neben einer Frau wollte er nicht versagen – so sein Zitat.“