Donnerstag, 19. Juli 2018 21:57 Uhr

Paris Hilton schäumt: Lindsay Lohan ist eine „kranke Lügnerin“

Paris Hilton bezeichnet Lindsay Lohan als Heuchlerin. Die Hotelerbin entfacht den Zickenzoff mit der Schauspielerin aufs Neue. Auf Instagram teilte ein Fan-Account der Blondine drei Videos berühmter Paparazzi-Aufnahmen von 2006, in denen Lindsay ihre frühere Freundin beschuldigt, sie geschlagen und ihr einen Drink über geschüttet zu haben.

Paris Hilton schäumt: Lindsay Lohan ist eine "kranke Lügnerin"

Foto: WENN.com

Am nächsten Tag jedoch behauptete die Darstellerin, dass das Ganze nie passiert sei. Außerdem bezeichnete sie die 37-Jährige als „Fo***“, bevor sie das heftige Schimpfwort zurücknahm und erklärte: „Ich habe das nie gesagt. Ich liebe Paris. Paris ist meine Freundin.“ Paris kommentierte die Videos mit den simplen und aussagekräftigen Worten „Krankhafte Lügnerin“ und fügte ein Lachtränen weinendes Emoji dazu. Keine Frage, dass Lindsay keine Einladung zur Hochzeit des It-Girls mit Chris Zylka erhält.

Quelle: instagram.com

Besser schweigen?

Als ‚TMZ‘ sie im Juni genau danach fragte, lächelte Paris nur und erwiderte: „Wenn du nichts Nettes zu sagen hast, dann sag gar nichts.“ Ihre ehemalige Rivalin Kim Kardashian West hingegen durfte sich über eine Einladung freuen. Auch zu einer möglichen Hochzeit von Lindsay würde Paris nicht kommen. „Nein. Ich bin sehr beschäftigt“, stellte sie klar. „Ich habe mit niemandem ein Drama am Laufen, aber ich will mich einfach nicht mit bestimmten Leuten umgeben.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren