Mittwoch, 27. Juni 2018 20:12 Uhr

Paris Hilton stellt Modekollektion in Paris vor

Wenn It-Girl Paris Hilton ihre Modekollektion präsentiert, dann lässt sich die High Society dieses exklusive Event nicht entgehen. Paris zeigte ihre Kollektion in Kooperation mit boohoo am Dienstagabend den prominenten Gästen in Paris und feierte somit den Verkaufsstart der über 70 Kleidungsstücke.

Paris Hilton stellt Modekollektion in Paris vor

Foto: Marc Piasecki/Getty Images for boohoo

Paris Hilton in boohoo x Paris Hilton

Die Designs wurden inspiriert von Trends, die die Modeikone seit den 2000ern gesetzt hat. Natürlich durften pinkfarbene Cocktails und ein Buffet mit verführerischen Süßigkeiten nicht fehlen. Paris selbst erschien in einem blau-grünen Sommerkleid aus ihrer Kollektion. Das bodenlange Dress überzeugte mit einem leichten Stoff, der perfekt für die warme Jahreszeit geeignet ist. Das Muster punktete als Kombination aus schwarzen und weißen Streifen, sowie den klassischen Palmenprints.

Die 37-Jährige kombinierte ihr Kleid mit schwarzen High Heels und einer coolen Sonnenbrille.

Paris Hilton stellt Modekollektion in Paris vor

Foto: Marc Piasecki/Getty Images for boohoo

Ines Hafayed Le Saux & Victoria Dalloz

Paris Kollektion setzt auf sportliche Styles, sexy Mini-Kleider, Metallicstoffe und Leopardenprints. Looks, die zu Zeiten der No Angels absolute Must-Haves waren, werden somit wieder modern. Auch die Gäste kleideten sich passend zum Motto. Ines Hafayed Le Saux erschien in einer gemusterten Schlaghose, kombiniert mit einem pinkfarbenen Top und einer dazu passenden Fransenjacke. Ein typisches Styling, welches auch Paris gefallen würde.

Eher schlicht und casual zeigte sich Victoria Dalloz. Die Bloggern entschied sich für einen modernen, schwarzen Overall mit One-Shoulder Schnitt und schmalem Gürtel. Dazu wählte sie eine angesagte Tasche von Saint Laurent und graue Sneakers.

Paris Hilton stellt Modekollektion in Paris vor

Foto: Marc Piasecki/Getty Images for boohoo

Julia Kubis & Lauren Pope

Auch ein sportliches Ensemble kann schick und feminin wirken. Dies bewies Julia Kubis, die eine lässige, blaue Kombination aus Samt wählte. Das Outfit überzeugte mit einem trendy Streifen am Hosenbein und einem angesagten Crop-Top. Model Lauren Pope griff das Leopardenmuster erneut auf und zog mit einem hautengen, orangefarbenen Kleid alle Blicke auf sich. Auch in Paris Kollektion ist ein langes, rückenfreies Leo-Dress zu finden.

Laurens Styling überzeugte mit einem taillierten Schnitt und einem verführerischen Schlitz an der Seite des Rocks. Dazu wählte sie beigefarbene Sandaletten und dezenten Schmuck.

Nachdem Paris selber am DJ-Pult stand, sorgte schließlich auch Rapper Ja Rule für die richtige Stimmung auf der Launch-Party. Über die Kooperation mit Hilton zeigt sich boohoo begeistert und präsentiert bereits stolz die schönsten Looks, getragen von Paris selbst, auf der Seite des Online-Shops. (HA)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren