Freitag, 20. März 2009 12:55 Uhr

Paris Hilton will sich wieder mal verloben

Luxus-Nichtsnutz Paris Hilton will angeblich mal wieder heiraten. Ihr Freund Doug Reinhardt, mit dem sie nicht mal vier Wochen zusammen ist, hat bereits den Verlobungsring besorgt und sich die Erlaubnis ihres Vaters, Rick Hilton, gesichert.

Ein Insider verrät: „Doug ist total verliebt in Paris und will den Rest seines Lebens mit ihr verbringen. Er hat bereits den perfekten Ring gefunden, ihren Vater um Erlaubnis gebeten und wartet jetzt auf den richtigen Moment, um die Frage zu stellen.“ Reinhardt, der in der amerikanischen Reality TV-Show ‚The Hills‘ zu sehen ist, hat scheinbar keine Kosten und Mühen gescheut und plant im exklusiven Chateau Marmont Hotel in Los Angeles um die Hand der Star-Blondine anzuhalten.

Überhaupt verwöhnt der Surfertyp seine Geliebte gerne mit teuren Geschenken: Nachdem Reinhardt Hilton einen kostspieligen neuen Schoßhund schenkte, schien die Beziehung der beiden neue Höhen zu erreicht zu haben.

Einer der immer wieder gern zitierten Insider berichtet: „Doug kaufte Paris einen 10.000 Dollar Zwergspitz als sie vor kurzem in Japan waren. Er begleitete sie zu all ihren Auftritten und Shoots und starrte sie einfach nur bewundernd an. Er sagt sie sei das heißeste Mädchen auf dem Planeten.“ Wie es scheint, konnte Reinhardt Paris‘ Herz mit dem winzigen Vierbeiner gänzlich für sich gewinnen. Der Insider fügt hinzu: „Paris findet Doug gut aussehend, großmütig und hat Spaß mit ihm.“
.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren