Mittwoch, 25. September 2019 09:06 Uhr

Patricia Blanco: Eifersuchtsattacke wegen anderer Frau

Foto: imago images / Spöttel Picture

Für Patricia Blanco (48) und ihren Freund Moderator Andreas Ellermann war es der erste gemeinsame Oktoberfestbesuch und den haben sie genossen. Seit rund fünf Monaten sind die beiden Turteltauben schon zusammen und verliebt wie am ersten Tag.

Patricia Blanco, Tochter von Schlagerlegende Roberto Blanco, ist glücklich, nach einigen Liebespleiten endlich den richtigen Mann gefunden zu haben. Damit ihr Liebster auf dem Münchner Oktoberfest bei den vielen sexy Dirndle nicht fremdflirtet, hat Patricia einen ganz einfachen Trick. Sie füttert Andreas Ellermann einfach mit Süßigkeiten und beschäftigt ihn somit.

Quelle: instagram.com

Der muss lachen und erklärt scherzend gegenüber RTL: „Dann werde ich immer dicker. Du willst nur nicht, dass ich eine andere Frau kennenlerne.“ Ob das der richtige Trick ist? Schließlich ist Ellermann nicht unbedingt ein Leichtgewicht.

Patricia ist eifersüchtig

Aber wie steht es denn nun mit der Eifersucht? Andreas verrät: „Ich bin eifersüchtig, aber Patricia ist noch eifersüchtiger.“ Patricia bestätigt das und auch auf der Wiesn gab es bereits eine Situation, die sie hochfahren ließ: „Er hat heute zehn Minuten mit einer geredet und ich bin gleich hin und hab gefragt ‚Was ist da los?‘.“

Doch bei ihrem Andreas muss sich die 48-jährige keine Sorgen machen, denn er versichert: „Ich bin sehr verliebt, sehr sehr verliebt. Ich habe noch nie eine Frau so sehr geliebt.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren