25.06.2013 12:54 Uhr

Pep Guardiola: Das hier ist das Buch zum Amtsantritt

Gestern trat Pep Guardiola an, um den FC Bayern München zu weiteren Triumphen zu führen.

Doch wer ist dieser außergewöhnliche Fußball-Workaholic, dessen Ziel es ist, auf dem Spielfeld Erfolg und Schönheit in ein Gleichgewicht zu bringen? Was ist das Erfolgsgeheimnis von Pep Guardiola? Was für ein Mensch ist er? Was hat ihn bewogen, sich für den FC Bayern zu entscheiden? Der Fußballjournalist Guillem Balagué zeichnet in seiner für die deutsche Ausgabe aktualisierten Biografie Pep Guardiola: Die Biografie aus der Nähe ein kenntnisreiches, überraschendes Portrait dieses Ausnahmetrainers.

Josep „Pep“ Guardiola i Sala ist einer der begehrtesten Fußballtrainer der Gegenwart. Unter seiner Ägide wurde der FC Barcelona von 2008 bis 2012 dreimal nationaler Meister und jeweils zweimal spanischer Pokal- und Champions-League-Sieger. 2012 trat der mit 14 Titeln erfolgreichste Trainer der Vereinsgeschichte von seinem Amt zuru?ck, um – nach einer einjährigen Auszeit vom Fußball – ab Sommer 2013 den FC Bayern München zu trainieren.

Der Sportjournalist Guillem Balagué (Foto unten) schreibt für spanische und englische Zeitungen und ist Experte im englischen Sky Sports TV für spanischen Fußball. Als Autor hat er bereits ein Buch über Liverpools sensationelle Ligasaison 2004/2005 geschrieben, die mit dem Gewinn der Champions League endete.

Er zeichnet Guardiolas Werdegang nach, zunächst vom heimatlichen Bolzplatz über die Jugendfußballakademie des FC Barcelona (La Masía) bis zum Stammspieler im Dream Team unter dem legendären Johan Cruyff sowie in der spanischen Nationalelf. Als Guardiola 2008 als Trainer zu Barça zurückkehrte, sollte er den Fußball der Gegenwart prägen wie kaum ein anderer.

Er professionalisierte das Training, perfektionierte die Spielanalyse und brachte fußball-taktische Innovationen auf den Weg. Unter ihm wurden Spieler wie Messi, Iniesta oder Piqué zu Weltstars und der FC Barcelona mit seinem begeisternden Angriffsfußball zur besten Klubmannschaft der Welt. Guillem Balagué beschreibt auf Grundlage ausführlicher Gespräche mit Guardiola selbst sowie mit Barça-Spielern und anderen Weggefährten den Werdegang dieses Ausnahmetrainers, seine Philosophie, sein persönliches Wertesystem und seine menschlichen Qualitäten im Umgang mit einem Star-Ensemble.

Fotos: WENN.com, Bertelsmann, Sky Grant Way/Randomhouse

Das könnte Euch auch interessieren