Montag, 28. Juli 2008 12:07 Uhr

Pete Doherty spielt Mutter, Vater, Kind

Frieden, Freude, Eierkuchen: Gestern Nachmittag verbrachte Skandalsänger Pete Doherty (29) einen ungewöhnlich entspannten Sonnen-Nachmittag in London mit seiner Ex-Freundin, der Sängerin Lisa Moorish, und seinem Sohn Astille (4). FOTOS

Und neu ist auch das: Entgegen anderslautender Medienberichte wurde sein Haus weder von Dieben heimgesucht, noch habe man ihm seine „Blut-Gemälde“ gestohlen. Der “Babyshambles”-Star wies die Geschichte jetzt als “irrtümlich berichtet” zurück. Und wegen eines tätlichen Angriffs auf die Fotografin Catherine Mead wurde Doherty letzten Donnerstag verurteilt, muss umgerechnet 1.165 Euro Schadenersatz zahlen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren