Samstag, 26. Juni 2010 13:54 Uhr

Pete Wentz leiht sich das Make-up von seiner Frau

Los Angeles. Wimperntusche für alle: Rockstar Pete Wentz  lieh sich Make-up von seiner Frau Ashlee Simpson (25), weil er sich nicht rechtzeitig für seine Geburtstagsparty geschminkt hatte. Der ‚Fall Out Boy‘-Rocker (‚Beat It‘) ist bekannt für seine Liebe für Eyeliner & Co. und wird nur selten ohne Farbe im Gesicht gesehen. Am 5. Juni wurde der Sänger, Gitarrist und Bassist 31 Jahre alt und feierte dies ausgiebig in der ‚Angels and Kings‘-Bar in Los Angeles.

Zunächst hatte Pete Wentz eigentlich vorgehabt, seinen Ehrentag einmal ohne Make-up zu begehen, doch als die Party schon in vollem Gange war, bereute der US-Beau seine Entscheidung.
„Zum Glück war Ashlee da und konnte ihm helfen“, verriet ein Augenzeuge dem ‚National Enquirer‘, „sie fischte in ihrer Handtasche herum und lieh Pete Make-up. Genau da, direkt am Tisch, trug Pete Eyeliner auf. Sie teilen alles, es ist so süß!“
Ashlee Simpson schenkte ihrem Liebsten ein Videospielautomaten, wie man sie normalerweise in Spielhallen findet, mit dem schicken Namen ‚Big Buck Safari‘. Der Künstler freute sich so sehr über das Geschenk, dass er auf ‚Twitter‘ schwärmte: „Mein Haus wurde gerade viel mehr wie eine Bar auf Tour! Danke an Ashlee Simpson Wentz für meinen Geburtstag. Obwohl ich kein Interesse daran habe, etwas im wahren Leben zu jagen, hat mir das den Tag versüßt!“
Im kommenden Jahr wird sich Pete Wentz sicher schon vor der großen Party schminken. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren