Donnerstag, 8. November 2018 13:48 Uhr

Philipp Stehler verliebt: Warum es jetzt ernster ist als mit Pam

Foto: AEDT/WENN.com

Bei „Bachelor in Paradise“ verguckte sich Philipp Stehler in Pamela Gil Mata, sie gingen als einziges Pärchen aus der TV-Sendung hervor. Nun hat er längst eine neue Freundin und diesmal scheint er es richtig ernst zu meinen.

Philipp Stehler verliebt: Warum es jetzt ernster ist, als mit Pam

Foto: AEDT/WENN.com

Danach war es schnell ruhig um die Beiden, jeder ging seinen eigenen Weg und gemeinsame Bilder und Instagram-Stories bleiben eine Rarität. Viele wunderten sich schon damals, ob Philipp und Pam überhaupt noch zusammen sind. Als der Muskel-Mann dann die Trennung bekanntgab, war es für die Fans eigentlich keine große Überraschung mehr.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ANTONIA ELENA (@antoniaelena.official) am Nov 4, 2018 um 12:48 PDT

Es folgte ein Liebes-Wirrwarr. Model Gerda Lewis behauptete eine Affäre mit dem Schönling gehabt zu haben und auf Bildern war Philipp bereits mit einer ganz anderen Blondine zu sehen: Fitness-Influencerin Antonia aus München. Pam machte ihren Frust öffentlich und ließ kein gutes Haar an ihrem Ex.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ANTONIA ELENA (@antoniaelena.official) am Okt 31, 2018 um 11:08 PDT

Warum die Beziehung mit Antonia viel ernster ist

Philipp, der als Influencer sein Geld verdient und auf seinem Instagram-Account fast täglich neue Bilder hochlädt, zeigt ziemlich deutlich, wie ernst es ihm mit der sportlichen Antonia ist.

Quelle: instagram.com

Von ihm und seiner Ex Pam sucht man vergeblich nach Bildern, nur vereinzelt fand sie auf seinem Account statt. Richtig verliebt sieht zumindest anders aus.

Ganz anders verhält er sich nun mit Antonia. Die Beiden sind aktuell zusammen im Urlaub und scheinen allgemein unzertrennlich zu sein. Er nennt sie liebevoll „Babsen“ und kann gar nicht genug bekommen von seiner Freundin.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren