Donnerstag, 3. Oktober 2019 14:53 Uhr

Pietro Lombardi bietet verschuldetem Jan Leyk finanzielle Hilfe an

Foto: P.Hoffmann/ Starpress / imago images / Christian Schroedter

Bei Pietro Lombardi (27) läuft es seit mehreren Jahren beruflich blendend, bei Ex-„Berlin Tag & Nacht“-Darsteller Jan Leyk wiederum nicht. Deswegen bietet Sänger Pietro ihm nun finanzielle Hilfe an – ganz öffentlich auf Instagram.

Laiendarsteller und DJ Jan Leyk macht vor zwei Tagen ein bitteres Geständnis: Er ist pleite. Auf Instagram erzählte er: „Für die Jahre 2014, 2015, 2016. Drei Jahre, in denen ich unfassbar viel Geld verdient habe. Das hat auch jeder mitbekommen. Ich habe vor anderthalb Jahren eine Betriebsprüfung reingeknallt bekommen.“

Quelle: instagram.com

250.000 Euro Schulden

Nun geht es um rund 250.000 Euro, die Jan Leyk rückwirkend zurückzahlen muss. Davon bekam auch Pietro Lombardi Wind und bot ihm Hilfe an. Er schrieb auf Instagram: „Deine Geschichte geht mir wirklich sehr nah. Kopf hoch, du wirst das schaffen.“

Er schreibt weiter: „Du bist ein Kämpfer. Auch ich hatte viele Tiefpunkte im Leben, aber man wird so stark als Person, vertrau mir. Wenn ich was Gutes tun, egal ob es ein Treffen in einer Bar ist auf entspannt eine Cola trinken, Bowling spielen, ob du etwas Geld brauchst, weil es momentan durch die Situation scheiße ist, ich bin da. Wir Künstler sollten zusammen halten, Punkt aus Ende.“

Jan bedankte sich bereits bei Pietro. Ob er die Hilfe angenommen hat, ist aktuell jedoch nicht bekannt…

Das könnte Euch auch interessieren