22.10.2020 09:41 Uhr

Pietro Lombardi: „Etwas schwierige Phase“ mit seiner Laura

Pietro Lombardi hat in einer Instagram Story offenbart, dass er mit seiner Freundin Laura derzeit eine "etwas schwierige Phase" durchläuft.

imago images/STAR-MEDIA

Pietro Lombardi (28) hat in einer Instagram Story seinen Fans ein Update zu seiner Beziehung mit Influencerin Laura Maria (24) gegeben. Seinen Followern war aufgefallen, dass sich das Paar in letzter Zeit weniger gemeinsam auf seinen Plattformen gezeigt hatte. Sein „Team Lombardi“ will er in einem „emotionaleren Video“ jetzt über seinen Beziehungsstatus aufklären, erklärt der Sänger in seinem ersten Clip.

„Ich bin euch eine kleine Antwort schuldig. Ihr seht Laura und mich zurzeit etwas weniger. Wir haben gerade eine etwas schwierige Phase“, offenbart der 28-Jährige. Die Entscheidung, ihre Beziehung öffentlich zu machen, sei gerade „sehr viel“ für Laura, erklärt Lombardi seinen Fans. Im September hatten die beiden ein erstes Pärchen-Foto veröffentlicht.

Pietro Lombardi: „Wir sind nicht auseinander“

Doch der Sänger hält an der Beziehung fest: „Ich habe euch vor fünf Jahren gesagt, wenn ich euch eine Frau noch einmal vorstelle, dann ist es die Frau, mit der ich meine Zukunft verbringen möchte und ich sehe in Laura noch immer diese Frau. So sind Beziehungen, es läuft eben nicht immer alles perfekt.“ Er werde für die Beziehung alles geben, „denn sie war die erste Frau, die ich wieder in mein Herz gelassen habe und dafür muss man kämpfen.“

Am Ende betont der ehemalige „DSDS“-Juror: „Wir sind nicht auseinander, aber das ist der Grund für die Ruhe und warum man uns nicht jeden Tag miteinander sieht.“ Seine Follower wolle er weiterhin auf dem Laufenden halten, verspricht der Sänger am Ende.

Pietro Lombardi hat einen fünfjährigen Sohn, Alessio, aus seiner vorangegangenen Beziehung mit der Sängerin Sarah Lombardi (28). Das ehemalige „DSDS“-Traumpaar war zwischen 2013 und 2019 verheiratet.

(jom/spot)