Donnerstag, 24. Oktober 2019 08:13 Uhr

Pietro Lombardi: Melissa ist angeblich schon ganz hin und weg

imago images / nicepix.world

Zwischen Pietro Lombardi und ‚Love Island‘-Melissa scheint es wirklich zu funken. Der Musiker und die 24-Jährige, die freiwillig die Kuppel-Show verließ, hatten bereits ein gemeinsames Date und verstehen sich offenbar noch besser als bereits erwartet.

Aufeinander angesprochen kommen sie ins Grinsen und haben für den jeweils anderen nur positive Worte übrig. Besonders Melissa kam nun ins Schwärmen, als sie von einem Fan auf die potenzielle Romanze angesprochen wurde. Auf die Frage, welche Eigenschaften sie an dem Sänger am meisten möge, antwortete die brünette Schönheit in einem Kommentar auf Instagram: „Seine Ehrlichkeit, seinen Humor und er ist sehr aufmerksam.“

„Wir lernen uns immer noch kennen“

Das klingt doch schon einmal nach besten Voraussetzungen, denn auch der 27-Jährige ist von seiner möglichen Freundin in spe sehr begeistert.

In einem Frage-Antwort-Video, das er für seine Fans auf Instagram startete, verriet er mit einem spitzbübischen Grinsen: „Ja, das haben wir. Mehr sage ich nicht. Ich kann euch nur sagen: Wir lernen uns immer noch kennen, wir lassen uns keinen Druck machen, wir haben keine Eile.“ Beste Voraussetzungen also für eine tiefer gehende Beziehung. Zu wünschen wäre es ihnen ja.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren