24.02.2019 18:47 Uhr

Pietro & Sarah Lombardi geschieden: „Wir werden füreinander da sein“

Foto: WENN.com / Becher/WENN.com

Pietro Lombardi und seine Frau Sarah trennten sich 2016, nachdem die Affäre von Sarah öffentlich gemacht wurde. Heute versteht sich das Ex-Paar super, war sogar noch bis vor kurzem verheiratet. Nun ist die Scheidung offiziell vollzogen.

Pietro & Pietro & Sarah Lombardi geschieden: „Wir werden füreinander da sein“

Foto: WENN.com / Becher/WENN.com

Pietro Lombardi verkündete das selbst auf seinem Instagram-Account und sagt dazu: „Bevor jetzt irgendeine Presse darüber berichtet, Sarah und ich haben uns scheiden lassen. Wir wollten es schon länger machen, aber wir haben kein Zeitfenster gefunden. Wir hatten aber auch keine Eile, sage ich ganz ehrlich.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am Feb 23, 2019 um 11:15 PST

Sie werden immer verbunden sein

Dennoch, jetzt war es so weit und trotzdem betont Pietro, dass sich die beiden immer noch blendend verstehen: „Kein Stress, kein Krieg. Aber das war schon die ganze Zeit so. Wir haben super Regelungen. Wir haben eine gemeinsame Verantwortung, das ist unser Sohn, der steht im Vordergrund.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am Feb 22, 2019 um 10:11 PST

Das Paar, dass sich 2011 bei „DSDS“ kennenlernte, war bis 2016 zusammen, eine lange Zeit, deswegen sagt Pietro auch: „Wir werden immer verbunden sein. Wir werden immer füreinander da sein. Ich für sie und sie für mich und wir gemeinsam für unseren Sohn.“