Freitag, 11. Juni 2010 12:16 Uhr

Popstar Pink und Carey Hart auf Fahrradtour durch Berlin

Berlin. Das sieht man nicht alle Tage: Popstar Pink und ihr Tattoo-Gatte Carey Hart, beides ausgemachte Biker-Liebhaber, radelten am Mittwoch sichtlich entspannt durch die Berliner Mitte und fragten auch völlig ungeniert nach dem Weg.

Am Tag zuvor gab die 30-jährige ein umjubeltes Konzert in der Berliner Waldbühne. Die Sängerin twitterte: „Berlin. Offiziell einer meiner Lieblingsstädte der Welt. Radtour durch die Stadt. Schöner Tag.“

Punk und Carey wurden außerdem bei einem Konzert des gemeinsamen Kumpels Butch Walker gesichtet. Der hatte Mittwochabend mit seiner Band ‚The Black Widows‘ einen Auftritt im kleinen ‚Privatklub‘ in der Pücklerstraße.

Auf der Fahrt zu dem Konzert am Dienstag geriet übrigens der Tourbus der Sängerin am Montagmorgen auf der A 9 bei Nürnberg in Brand. Pink befand sich nicht im Fahrzeug. Die Feuerwehr löschte das Feier. Mit einem Ersatzfahrzeug ging es weiter.

Mitte Juni setzt Pink ihre Tournee dann in Großbritannien fort.

wennKL8631165

wenn8631165

wenn8631163

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren