Donnerstag, 12. August 2010 15:45 Uhr

Popstar Rihanna hing mal wieder an der Nadel

Los Angeles. Popstar Rihanna (22) hat ein neues Tattoo am Hals. Der Schriftzug „rebelle fleur“ wurde zunächst erstmal probeweise (siehe Foto) aufgebracht, damit die Diva sich in Ruhe von der öffentlichen Wirkung überzeugen kann.Und die ließ nicht lange auf sich warten: die Gazetten auf der ganzen Welt berichten von diesem Kulturereignis!

Anschließend mußte die Sängerin ein paar Schmerzen im Nacken ertragen, um das Kunstwerk ihrer Tattoo-Sammlung hinzufügen zu lassen. Für diejenigen, die nicht mehrsprachig bewandert sind, wollen wir das Wirrwarr aus Englisch und Französisch gerne entflechten, es bedeutet soviel wie ‚rebellische Blume‘. Wie das Ding ausieht, wenn Madame unter die Rentner geht, wird sich zeigen.

rihanna 110810

rihanna 110810

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren