Dienstag, 3. Dezember 2013 20:13 Uhr

Popstar Rita Ora bekommt eine Rolle in „Fifty Shades of Grey“

Popsängerin Rita Ora hat eine Rolle im Film ‚Shades of Grey‘ bekommen. Die ‚Hot Right Now‘-Sängerin wird in der Erotikroman-Verfilmung die Adoptivschwester von Milliardär Christian Grey spielen, berichtet das Filmmagazin ‚The Hollywood Reporter‘.

 Popstar Rita Ora bekommt eine Rolle in "Fifty Shades of Grey"

Sie wird damit an der Seite von Jamie Dornan und Dakota Johnson spielen, die die Hauptrollen des Christian Grey und der Anastasia Steele spielen. Die 23-jährige Sängerin hatte vor neun Jahren ihren ersten Gastauftritt im britischen Film ‚Spivs‘ und schnappte kürzlich erst Rihanna einen kleine Rolle in ‚Fast and Furious 6‘ weg, in dem sie besonders Action-Star Vin Diesel beeindruckte: „Wir wollten jemanden, der das heutige London repräsentiert und gleichzeitig das Feuer hat, ein Autorennen zu starten. Sie war einfach perfekt. Und sie hatte Spaß daran. Wir hatten echt Glück mit ihr. Sie hat es allen gezeigt.“

Gelernt hat Ora die Schauspielkunst an der ‚Sylvia Young Theatre School‘ in London, obwohl sie ihren Fokus schon immer auf das Singen legte. Das könnte sich in Zukunft ändern, denn die 23-jährige Freundin von DJ Calvin Harris träumt davon, irgendwann einmal in einem ‚James Bond‘-Film mitspielen zu dürfen: „Ich würde gerne öfter als Schauspielerin arbeiten, vor allem in Action-Filmen. Ich würde zum Beispiel gerne das kämpfende Bondgirl sein.“ Ab Februar 2015 wird Rita Ora vorerst im Film ‚Shades of Grey‘ zu sehen sein. Die Regie führt Sam Taylor-Johnson. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren