Samstag, 13. Oktober 2018 23:06 Uhr

Post Malone: Filmdebüt neben Mark Wahlberg

Rapper Post Malone wird neben Schauspieler Mark Wahlberg in dem neuen Netflix-Film „Wonderland“ von Regisseur Peter Berg zu sehen sein. Es ist seine erste Filmrolle.

Post Malone: Filmdebüt neben Mark Wahlberg

Foto: Brian To/WENN.com

Welchen Part er spielen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. In dem Film, der auf dem Buch „Robert B. Parker’s Wonderland“ von Ace Atkins basiert, geht es um Spenser (Wahlberg) – einen ehemaligen Schwerverbrecher, der in den Untergrund von Boston zurückkehrt, um ein Verbrechen aufzuklären.

Die Bücher von Ace Atkins, in denen Spenser als Detektiv zahlreiche Fälle löst, waren allesamt auf der Bestseller-Liste der New York Times.

Schauspiel-Debüt

Für Musiker Post Malone, der mit Songs wie „Rockstar“ und „Psycho“ bekannt wurde, ist es sein Schauspiel-Debüt. In dem Film „Wonderland“ werden, neben Post Malone und Mark Wahlberg, Winston Duke, Alan Arkin, Iliza Shlesinger, Bookem Woodbine, Hope Wilson und James DuMont zu sehen sein.

Ein Starttermin für den Film steht noch nicht fest. (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren