Preise für erfolgreiche Petfluencer verliehen

Für vierbeinige Internet-Stars gibt es den German Petfluencer Award.
Für vierbeinige Internet-Stars gibt es den German Petfluencer Award.

Henning Kaiser/dpa

19.09.2021 16:51 Uhr

So sehen Internet-Stars aus: Mojo, Rana und Mateo heißen die Hunde, die bei Instagram mehr als 100.000 Follower haben.

Auf die Preise mit Gebell: Im Beisein von Hunderten Vierbeinern sind in Köln besonders erfolgreiche Hunde-Profile aus sozialen Netzwerken mit den sogenannten German Petfluencer Awards ausgezeichnet worden.

In der Hauptkategorie setzte sich am Sonntag der Account „@verpinscht“ durch, der bei Instagram rund 111.000 Fans hat und sich um die drei Hunde Mojo, Rana und Mateo dreht.

Hier geht’s um die Tiere

Petfluencer – Pet ist das englische Wort für Haustier – lassen ähnlich wie Influencer ihre Fans an ihrem Leben teilhaben und bewerben dabei allerhand Dinge. Die Protagonisten sind nur eben Tiere und keine Menschen. „Wir können sicher sagen, dass jetzt hier auf dem Gelände eine achtstellige Reichweite ist“, erklärte André Karkalis, Geschäftsführer einer Petfluencer-Agentur, die den Preis organisierte.

Die Verleihung war nicht nur eine Art Gala für Vierbeiner, sondern auch eine Leistungsschau, was die Haustierbranche so zu bieten hat. Für die hechelnden Internet-Stars gab es unter anderem zuckerfreies Hundeeis oder Futter, das auf jeden Hundemagen individuell abgestimmt werden kann.