21.04.2019 09:16 Uhr

Pretty Little Liars: Dieser Schauspieler outet sich

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

In der Erfolgsserie „Pretty Little Liars“ mimt Tyler Blackburn (32) den attraktiven Frauenschwarm, führt mehrere Beziehungen und ist die große Liebe der Serienrolle von Schauspielkollegin Ashley Benson. Im echten Leben jedoch outete sich der Schauspieler nun als bisexuell.

Pretty Little Liars: Dieser Schauspieler outet sich

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

In einem Interview mit dem Magazin „The Advocate“ spricht Tyler Blackburn erstmals über seine sexuelle Neigung: „Ich bin ‚queer“ und fügt hinzu, dass in ihm schon immer eine „tiefer liegende Neugier“ für das männliche Geschlecht schlummert. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tyler Blackburn (@tylerjblackburn) am Feb 19, 2019 um 11:17 PST

Die Neigung verspürte er schon sehr früh, konnte sie aber erst mit Ende 20 richtig zuordnen. Jetzt habe er sich damit abgefunden, dass er sowohl Frauen, als auch Männer anziehend findet. Ihm sei nur eine Sache wichtig, wie er im Interview sagt: „Ich will mich nur kraftvoll in meiner eigenen Haut fühlen, und in meinem eigenen Kopf und in meinem eigenen Herzen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tyler Blackburn (@tylerjblackburn) am Feb 26, 2018 um 10:01 PST

Übrigens, auch schon seine Schauspielkollegin Ashley Benson soll auf Frauen stehen. Sie wird seit vielen Monaten händchenhaltend und küssend mit Supermodel Cara Delevingne gesehen.