Sonntag, 10. Juni 2012 10:43 Uhr

Prinz Philip feiert seinen 91. Geburtstag heute zu Hause

Prinz Philip durfte pünktlich zu seinem Geburtstag das Krankenhaus verlassen. Der Prinzgemahl der britischen Queen Elizabeth II. feiert heute, 10. Juni, seinen 91. Geburtstag, musste bis vor kurzem jedoch fürchten, diesen im Londoner King Edward VII Hospital zu verbringen.

Nachdem er Anfang dieser Woche an einer Blasenentzündung erkrankt war, musste er dort nämlich einige Tage zubringen. Berichten zufolge wurde der Duke of Edinburgh jedoch am Samstag, 9. Juni, aus der Klinik entlassen und darf deshalb seinen Ehrentag zu Hause feiern.

Auf Nachfrage beteuerte Prinz Philip einigen Reportern, sich wieder guter Gesundheit zu erfreuen: „Ich wäre nicht entlassen worden, wenn das nicht der Fall wäre“, sagte er laut Berichten. Beim Verlassen des Krankenhauses soll er zudem dem Krankenhauspersonal, das sich während seines fünftägigen Aufenthalts um ihn gekümmert hatte, die Hand geschüttelt haben.

Ein Sprecher vom Buckingham Palace erklärte außerdem: „Seine königliche Hoheit hat heute das Krankenhaus verlassen. Ihm geht es immer besser und er wird seine Genesung zu Hause fortsetzen.“ Seinen Geburtstag wolle Prinz Philip indes „privat“ feiern. (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren