Zum Tod von Queen Elizabeth II.Prinzessin Anne bedankt sich für Anteilnahme

Prinzessin Anne war die letzten 24 Stunden an der Seite der Queen. (dr/spot)
Prinzessin Anne war die letzten 24 Stunden an der Seite der Queen. (dr/spot)

imago/PPE

SpotOn NewsSpotOn News | 13.09.2022, 23:30 Uhr

Prinzessin Anne wich bis zum Tod ihrer Mutter nicht von deren Seite. Jetzt bedankte sie sich in einem bewegenden Statement für die Anteilnahme am Tod von Queen Elizabeth II. bei den Menschen.

Die Tochter der verstorbenen Queen Elizabeth II. (1926-2022), Prinzessin Anne (72), hat sich in einem bewegenden Statement bei allen Trauergästen für deren Anteilnahme bedankt. "Die Liebe und den Respekt zu erleben, den so viele Menschen auf diesen Reisen gezeigt haben, macht sowohl demütig und ist zugleich aufmunternd", schreibt sie auf Twitter zu einem Bild mit ihrer Mutter.

Sie selbst habe das Glück gehabt, die letzten 24 Stunden im Leben ihrer geliebten Mutter mitzuerleben. "Es war eine Ehre und ein Privileg, sie auf ihrer letzten Reise zu begleiten", so Anne weiter. Die Prinzessin flog gemeinsam mit dem Leichnam der Queen am Dienstagabend von Edinburgh nach London. Dort wird der Sarg mit den sterblichen Überresten die Nacht im Buckingham Palast verbringen. Am Mittwoch folgt ein Trauerzug in die Westminster Hall.