Beauty & FashionPriyanka Chopra: Beauty-Routinen können das Selbstwertgefühl stärken

Priyanka Chopra Jonas -  2023 DKMS Gala - Avalon BangShowbiz
Priyanka Chopra Jonas - 2023 DKMS Gala - Avalon BangShowbiz

Priyanka Chopra Jonas - 2023 DKMS Gala - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 12.02.2024, 16:00 Uhr

Priyanka Chopra sprach darüber, dass sie ihre Beauty-Routinen nutzt, um dadurch ihr Selbstwertgefühl zu stärken.
Die 41-jährige Schauspielerin, die mit dem ehemaligen Disney-Channel-Star Nick Jonas verheiratet ist und mit ihm die zweijährige Malti Marie großzieht, findet, dass es für die meisten Menschen sinnvoll sei, sich selbst etwas Gutes zu tun, da das Leben für die meisten Menschen „hektisch“ sein könne.

Chopra erklärte, dass man mithilfe der Selbstpflege mit Gesichtsmasken oder „wunderschönem Make-up“ gut dem Stress des Alltags entfliehen könne. Der Star verriet in einem Gespräch gegenüber dem ‚Cosmopolitan‘-Magazin: „Wir leben in einer so hektischen Welt, in der wir ständig etwas geben, aber wenn wir uns auf eine Beauty-Routine oder die Selbstpflege konzentrieren, dann können wir den Fokus wieder auf uns selbst lenken. Die Zeit, die wir uns selbst geben, kann eine so tiefgreifende Wirkung auf unser Selbstvertrauen, auf unser Selbstwertgefühl haben. Das kann uns das Gefühl geben, wichtig zu sein und dass es in Ordnung ist, gut auf uns selbst aufzupassen. Was auch immer Ihre Version davon ist, ob es sich dabei um eine Gesichtsmaske am Abend oder um schimmernde Augen und wunderschönes Make-up handelt; Der Fokus auf uns selbst hat einen tiefgreifenden Einfluss auf unser Selbstwertgefühl.“ Die ‚Love Again‘-Prominente fügte hinzu, dass es aber keinen Einfluss auf ihr Gesamterscheinungsbild habe, ob sie Make-up trägt oder nicht, wenn sie sich innerlich nicht gut fühle, weil sie dann auch nicht „strahlen“ könne.