Freitag, 6. Juli 2018 12:39 Uhr

Priyanka Chopra und Nick Jonas: Feuerwerk im Big Apple

Priyanka Chopra feierte den vierten Juli mit den Verwandten von Nick Jonas in New York. Die 35-jährige Schauspielerin soll den ‚Jealous‘-Hitmacher daten und es sieht fast so aus, als hätte es ihr keine Probleme bereitet, sich in die Familie des Sängers zu integrieren.

Priyanka Chopra und Nick Jonas: Feuerwerk im Big Apple

Foto: LK/WENN

Am amerikanischen Unabhängigkeitstag wurde sie nun dabei beobachtet, wie sie gemeinsam mit Nick, seinem Bruder Joe und dessen Verlobter Sophie Turner an der Upper West Side New Yorks Fahrrad fuhr. Ein Beobachter sagte gegenüber ‚E! News‘: „Joe und Sophie fuhren mit ein paar Freunden voran, während Nick und Priyanka hinterher radelten. Sie wirkten sehr vertraut.“ Die brünette Schönheit traf anschließend abends auf einer privaten Dachterrasse auf Nicks gesamte Familie, inklusive seines anderen Bruders Kevin Jonas, dessen Frau Danielle Jonas und seinen Nichten Alena und Valentina, um das Feuerwerk zu beobachten.

Quelle: instagram.com

Wird Liason immer enger?

Es ist nicht das erste Mal, dass die ‚Quantico‘-Darstellerin in Familienfeiern des Sängers involviert ist. Bereits vergangenen Monat war sie zur Hochzeit eines Verwandten in New Jersey eingeladen.

Ein Nahestehender des Pärchens verriet damals dem ‚People‘-Magazin: „Es ist eine große Sache, dass Nick Priyanka zu der Hochzeit eingeladen hat. Er hat sich in den letzten Jahren mit vielen Frauen getroffen, aber es war nie etwas Ernsthaftes, deswegen ist das jetzt ein großer Schritt. Nick und Priyanka mögen sich wirklich gerne und seine Familie lernt sie total gerne kennen. Sie passt gut dazu.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren