09.09.2008 22:46 Uhr

„Project Runaway“: Jennifer Lopez wird „den Vogel abschießen“

Jennifer Lopez wird im Finale der fünften Staffel der US-Casting-Show „Project Runway“ einen Gastauftritt als Jurorin haben. Die 39-jährige Latina will am kommenden Freitag mit den Dreharbeiten beginnen, obwohl die Produzenten der Serie ihren Auftritt noch nicht bestätigt haben. Die bereits amtierende „Project Runway“-Jurorin Nina Garcia, Chefredakteurin der amerikanischen „Elle“, erklärte dazu: „Es wird unglaublich werden. Der Gaststar ist eine der momentanen Kultfrauen schlechthin. Das wird den Vogel abschießen.“

Showrichter Michael Kors hat angedeutet, dass Lopez in der Episode auftauchen soll, und betont, dass er nichts als Bewunderung für ihren persönlichen Stil empfinde: „Sie ist neugierig und aufgeschlossen gegenüber Neuem, und weiß gleichzeitig genau, was am besten zu ihrem Look und Lifestyle passt.“ JLo ist am gestrigen Montagabend neben Victoria Beckham gesichtet worden. Beckham war im Finale der vierten Staffel als Richterin aufgetreten. Die beiden besuchten gemeinsam die Laufsteg-Show von Marc Jacobs auf der New York Fashion Week.

Lopez sah in einem simplen cremefarbigen Unterkleid umwerfend aus, während Victoria alle mit ihrem neuen, dunklen Kurzhaarschnitt schockierte. Nächste Woche stellt Victoria höchstpersönlich ihre neue eigene Modekollektion auf der Fashion Week vor. (BangMedia)

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren