Promi-Babys: Diese Stars sind 2020 Eltern geworden

Vom "Bachelor"-Baby bis zum Hollywood-Nachwuchs: Diese Promis wurden 2020 Eltern. (ncz/spot)

[M] AdMedia/ImageCollect, imago images/Future Image

14.12.2020 14:16 Uhr

2020 herrschte ein echter Baby-Boom bei den Promis. Diese Stars und Sternchen freuten sich in den vergangenen Monaten über Nachwuchs.

Neben allen negativen Nachrichten rund um die Corona-Pandemie sorgten zahlreiche Promis 2020 mit Baby-News für Freude bei den Fans. Gigi Hadid (25) und Zayn Malik (27) etwa gaben Ende September bekannt, Eltern einer Tochter geworden zu sein. Über Instagram verkündeten auch die Superstars Katy Perry (36) und Orlando Bloom (43) am 27. August die Geburt ihrer Tochter, die den Namen Daisy Dove Bloom trägt. „Game of Thrones“-Star Sophie Turner (24) und Sänger Joe Jonas (31) wurden ebenfalls Eltern: Ende Juli bestätigte das Paar die Geburt seiner Tochter Willa.

Anfang November erklärte zudem Hollywood-Star Joaquin Phoenix (46), was viele seit langem vermuteten: Der Schauspieler und seine Lebensgefährtin Rooney Mara (35) wurden Ende September Eltern eines Sohnes. Den Kleinen benannten sie nach Phoenix‘ verstorbenen Bruder River.

Vier „GNTM“-Teilnehmerinnen wurden Mütter

2020 gab es außerdem gleich vier Mal Nachwuchs für ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Teilnehmerinnen. Nachdem sie 2019 eine Fehlgeburt öffentlich gemacht hatte, wurde Model und Bloggerin Marie Nasemann (31) Ende April zum ersten Mal Mutter. Es ist ein Junge. Im Monat zuvor brachte Ex-„GNTM“-Teilnehmerin Ira Meindl (33) ihr zweites Baby zur Welt, ebenfalls einen Sohn.

Model Barbara Meier (34) teilte am 16. Juli per Instagram mit, dass sie und Ehemann Klemens Hallmann (44) Eltern einer Tochter geworden sind. Die Kleine trägt den Namen Marie-Therese, benannt nach den jeweiligen Großmüttern der Eltern. Wenige Tage zuvor gebar „GNTM“-Siegerin und Model Lena Gercke (32) ihr erstes Kind, eine Tochter namens Zoe. Ein perfektes Geschenk für Papa Dustin Schöne (35) – der den 6. Juli als Geburtstag mit seiner Tochter teilt.

Freude bei Promi-Vätern

Mit 70 Jahren wurde Schauspieler Richard Gere (71) im April noch einmal Vater. Seine Ehefrau Alejandra (37) brachte nur etwas mehr als ein Jahr nach der Geburt des ersten Sohnes einen weiteren auf die Welt. Der britische Premier Boris Johnson (56) wurde schon zum sechsten Mal Vater. Seine Verlobte Carrie Symonds (32) und der Politiker freuten sich am 29. April über die Geburt ihres Sohns. Johnson hat bereits fünf Kinder aus zwei vorherigen Beziehungen. Und Bernie Ecclestone (90) wurde Anfang Juli zum vierten Mal Vater – mit 89 Jahren. Ehefrau Fabiana Flosi brachte einen Sohn zur Welt. Der Kleine trägt den Namen Ace.

Auch von Elon Musk gab es Baby-News: Der Tesla-Chef und Sängerin Grimes (32) bekamen einen Jungen, den sie auf den kuriosen Namen „X Æ A-12“ taufen wollten. Die Zahlen wurden von den US-Behörden jedoch verboten. Jetzt heißt der kleine Kerl „X AE A-Xii“. Zum fünften Mal wurden Hilaria (36) und Alec Baldwin (62) im September Eltern. Der neueste Familienzuwachs trägt den Namen Eduardo Pau Lucas. Im Dezember feierte zudem Heinz Hoenig (69): Der Schauspieler und seine Frau Annika (35) sind laut der Zeitschrift „Frau im Spiegel“ Eltern geworden: „Es ist ein Junge. Es ist ein Wunschkind“, wurde er dort zitiert.

Sänger Ed Sheeran (29) und seine Frau Cherry Seaborn (28) durften sich Ende August über eine Tochter freuen. Schauspieler Daniel Brühl (42) und seine Ehefrau Felicitas Rombold wurden im August zum zweiten Mal Eltern, es ist ein Sohn. Star-Regisseur Quentin Tarantino (57) und seine Ehefrau Daniella Pick (37) feierten schon im Februar die Geburt ihres Sohns. Ex-Sprint-Star Usain Bolt (34) und Freundin Kasi Bennett wurden Mitte Mai zum ersten Mal Eltern. Die Tochter heißt Olympia Lightning Bolt. Fußballer Mesut Özil (32) und seine Frau Amine (27) begrüßten im März Töchterchen Eda. Bayern-Star Robert Lewandowski (32) und Ehefrau Anna (32) hießen Anfang Mai ihre zweite Tochter willkommen. Die Kleine heißt Laura.

Auch diese Promis wurden Eltern

Gleich zu Beginn des Jahres, am 14. Januar, wurde Supermodel Bar Refaeli (35) zum dritten Mal Mutter. Zu den Töchtern Liv (4) und Elle (3) kam noch ein Sohn dazu, über den sich die 35-Jährige mit Ehemann Adi Ezra (45) freute. Sängerin Christina Milian (39) brachte im Januar ihr zweites Kind zur Welt, einen Sohn namens Isaiah. Vater ist der Franzose M. Pokora (35), mit dem sie seit 2017 liiert ist. Tochter Violet (10) stammt aus einer früheren Beziehung. Model Ashley Graham (33) wurde zum ersten Mal Mutter. Die 33-Jährige brachte einen Sohn zur Welt, dem sie und Ehemann Justin Ervin (31) den Namen Isaac gaben.

Eine dritte Tochter gab es für Schauspielerin Milla Jovovich (44) Anfang Februar. Mit Ehemann Paul W. S. Anderson (55) hatte sie bereits die 13-jährige Ever und den fünfjährigen Dashiel, hinzu kam nun die kleine Osian. Bereits im Januar berichteten spanische Medien über eine mögliche Schwangerschaft von Anna Kournikova (39). Weniger als zwei Wochen später zeigten die stolze Mutter und ihr Partner Enrique Iglesias (45) der Welt dann ihr neugeborenes Baby, ein Mädchen namens Mary. Das Paar hat zudem Zwillinge (3).

Ganz überraschend verkündeten auch Robbie Williams (46) und Ehefrau Ayda Field (41) am Valentinstag, sie hätten noch mal Nachwuchs bekommen. Für ihr viertes Kind, ein Sohn namens Beau, hatte das Paar eine Leihmutter engagiert. Ende März brachte außerdem YouTube-Star Bianca „Bibi“ Claßen (27) sein zweites Kind zur Welt, eine Tochter namens Emily. Die 27-Jährige und Ehemann Julian (27) haben bereits einen gemeinsamen Sohn.

Noch mehr Star-Babys

Riesenfreude auch bei Royal-Fans: Am 10. Mai brachte Stéphanie von Luxemburg (36) ihr erstes Kind zur Welt, einen Sohn mit dem königlichen Namen Charles. Die 36-Jährige und Ehemann Guillaume (39) hatten lange auf Nachwuchs gewartet. Am 5. Juni wurden dann auch Fußballweltmeister Mario Götze (28) und seine Frau Ann-Kathrin (31) zum ersten Mal Eltern. Am 8. Juni verkündeten sie die Geburt ihres Sohnes Rome in einem Instagram-Post.

Ebenfalls das erste Kind gab es Mitte Juni für das „Bachelor“-Pärchen Angelina (28) und Sebastian Pannek (34). Sie freuen sich über einen Sohn. Wenige Monate zuvor gaben die beiden sich das Jawort. Das Influencer-Paar Sarah (29) und Dominic Harrison (29) verkündete am 27. Juli die Geburt seiner zweiten Tochter ebenfalls via Instagram. Die Kleine hat eine große Schwester, Mia, die 2017 geboren wurde.

„Glee“-Darstellerin Lea Michele (34) und ihr Ehemann Zandy Reich durften sich am 20. August über die Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes freuen. Der Sohn trägt den Namen Ever Leo. Und völlig überraschend gab Amanda Seyfried (35) Ende September die Geburt ihres zweiten Kindes bekannt. Gemeinsam mit Ehemann Thomas Sadoski (44) hat die Schauspielerin bereits die dreijährige Tochter Nina.

„O.C. California“-Star Adam Brody (40) verriet ebenfalls im September: Er und „Gossip Girl“-Darstellerin Leighton Meester (34) sind wieder Eltern geworden. Ihre fünfjährige Tochter Arlo Day darf sich über einen kleinen Bruder freuen. Robin Thicke (43) und seine Verlobte April Love Geary (26) sind gerade im Dezember erneut Eltern geworden. Die 26-Jährige verkündete auf Instagram die Geburt des dritten gemeinsamen Kindes: Sohn Luca Patrick. Im Dezember freute sich außerdem „Vampire Diaries“-Star Candice King (33) über eine weitere Tochter. Die Kleine hört auf den Namen Josephine June King. Vater der Kleinen ist der Musiker Joe King (40). 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Florence May (4) zur Welt.

(ncz/spot)