Mittwoch, 21. August 2019 15:39 Uhr

Promi BB: Tobi liebt Janine „gezwungenermaßen“?

Das „Promi Big Brother”-Finale rückt näher und näher und die verbliebenen sechs Camper machen sich immer mehr Gedanken über ihre Außenwirkung. So nagt es weiterhin an Lilo von Kiesenwetter, dass sie über Joey Heindle schlimm gelästert hat.

Der wiederum hat auch so einiges auf dem Kerbholz, wie er am Nachmittag in trauter Fragerunde offenbart. Und auch die Campingplatz-Turteltauben Tobine geraten durch ein falsches Wort ins Trudeln. Das und mehr heute ab 22:15 Uhr, live in SAT.1 und auf Joyn. Wir verraten wie immer erste Details.

Promi BB: Tobi liebt Janine "gezwungenermaßen"?

Foto: SAT.1

Lilos Zaunbeichte an Joey

Hellseherin Lilo lassen die von ihr gezeigten Lästereien über Joey nicht los. Besonders plagt sie, dass sie noch mehr gesagt hat, als Joey bisher gesehen hat. Vielleicht zeigt Big Brother ja noch mehr von ihrer „bösen Seite”? Lilo entschließt sich Klartext zu reden. Am geschlossenen Zaun zwischen Zeltlager und Luxuscamp offenbart sie Joey: „Der Zlatko hatte gesagt, ‚der Stricher’ – damit meinte er dich – und ich habe das wiederholt. Ich habe ihm nachgesprochen und habe das Wort in den Mund genommen. Ich wollte es dir nur sagen. Ob du das entschuldigst, kannst du selbst entscheiden.”

Seine Mitbewohner Janine und Tobi jedenfalls sind von der Beichte der Campingplatz-Omi schockiert. „Wenn das Video nicht gezeigt worden wäre, hätte sie sich nie bei mir entschuldigt!”, vermutet Joey.

Foto: SAT.1

Dem armen Tobi fehlte die Kindheit

Noch wenige Tage bis zum Finale. Zeit für Big Brother, seinen Bewohnern auf den Zahn zu fühlen. Wer ist der Ehrlichste auf seinem Campingplatz? Wofür schämen sich die Bewohner am meisten? Und wovor haben sie Angst zum Beispiel. Auf die Frage, was man in seinem Leben verpasst habe, erklärt Tobi Wegener: „Eine wirkliche Kindheit wie andere Kinder: Mit Autos spielen, auf den Spielplatz gehen, mit den Eltern was machen. Da meine Mama alleinerziehend war, hatten wir echt krasse finanzielle Einschränkungen.“

Weiter erzählte er: „Wir konnten nicht in den Urlaub fliegen oder in den Zoo fahren. Ich habe mit neun Jahren auf einen Säugling aufgepasst und war auf mich alleine gestellt. Ich wollte auf den Bolzplatz, stand aber am Fenster und konnte nicht raus, weil ich auf meine ganz kleine Schwester aufgepasst habe.”

Foto: SAT.1

Joey will’s wissen: „Tobi, liebst du Janine..?”

Das Dreiergespann Tobi, Janine Pink und Joey Heindle sind einmal mehr die Bewohner, die im Luxuscamp leben dürfen. Gemeinsam hängen sie nachts am Esstisch ab. „Liebst du Janine?“, will Joey von Tobi wissen. Doch darauf gibt es erstmal keine Antwort von dem „Love Island”-Schnuckel. Joey bohrt weiter bis Tobi zögerlich antwortet: „Gezwungenermaßen!“

Diese Antwort will Janine natürlich nicht hören: „Wat hast du gesagt?“, fragt sie entsetzt. Tobi sagt nichts mehr und versteckt verlegen seinen Kopf in Janines Schoß. Joey checkt es nicht und hakt nochmals nach: „Ihr seid schon zusammen jetzt, oder?“ Tobi weicht aus: „Muss man doch jetzt nicht schon preisgeben!“ Und auch wenn sie tapfer lächelt: Janine findet das Geständnis ihres Tobis alles andere als witzig …

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren