Sonntag, 23. Dezember 2018 16:40 Uhr

Promi-X-Mas (33): Timur Bartels feiert bereits am 23. Dezember

Foto: SAT.1/Marc Rehbeck

Timur Bartels, bekannt aus der „VOX“-Eigenproduktion „Club der roten Bänder“, wird im kommenden Jahr als einer der Promis in „Dancing on Ice“ zu sehen sein. Dafür trainiert er bereits fleißig mit seiner Tanzpartnerin Amani Fancy.

Promi-X-Mas (33): Timur Bartels feiert bereits am 23. Dezember

Foto: SAT.1/Marc Rehbeck

Aktuell hat er aber auch über die Feiertage frei und feiert bereits heute sein erstes Weihnachtsfest.

Wie er im Gespräch mit klatsch-tratsch.de berichtet: „Am 23. Dezember mache ich ein Weihnachtsessen mit allen meinen Freunden, wir machen das bei mir zu Hause. In etwa 15 Leute, wir machen Raclette.“

Quelle: instagram.com

An Heiligabend geht es dann ganz traditionell zu seinen Eltern: „Am 24. Bin ich bei meinem Vater und dann bei meiner Mama“, so der beliebte Schauspieler und Sänger.

Kinofilm „Club der roten Bänder“

Im nächsten Jahr folgt nicht nur gleich zu Beginn am 6. Januar die Teilnahme bei „Dancing on Ice“, sondern am 14. Februar auch der langersehnte Kinofilm von „Club der roten Bänder“. Dazu sagt Timur: „Die Serie gibt es ja in ganz vielen Ländern, aber unser Kinofilm ist weltweit der erste, der dazu gemacht wurde. Es gab noch nie einen Kinofilm.“

Promi-X-Mas (33): Timur Bartels feiert bereits am 23. Dezember

Foto: Universum Film

In der Serie spielt der sympathische Schauspieler Alex, ein „Arschloch“ wie er selbst sagt, doch er erklärt: „Ein Arschloch ist man ja nicht einfach so, dafür gibt es auch Gründe und in dem Kinofilm wird erzählt, wie er so geworden ist, wie er ist.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren