21.12.2018 08:39 Uhr

Promi-X-Max (30): Luisa Hartema kocht ohne Fleisch

Würstchen mit Kartoffelsalat oder eine klassische Weihnachtsgans – das ist nichts für Luisa Hartema. Das Model ist Vegetarierin.

Foto: WENN.com

Bei Model Luisa Hartema gibt es an Weihnachten keine klassische Weihnachtsgans. „Ich bin Vegetarierin und deswegen versuche ich meine Eltern an Weihnachten davon zu überzeugen, dass es auch vegetarisch geht“, sagte Hartema der Deutschen Presse-Agentur am Rande einer Veranstaltung in München.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von LUISA HARTEMA (@luisahartema_) am Dez 20, 2018 um 8:14 PST

„Ganz traditionell“

Zum Fest werde sie ohne Fleisch kochen. Was genau auf den Tisch kommt, wusste sie Anfang November aber noch nicht. „Auf jeden Fall eine Vorspeise, Hauptgang und eine Nachspeise.“ Gemeinsam mit ihrer Familie feiere sie in diesem Jahr in München „ganz traditionell mit Weihnachtsbaum“. Abends gebe es Geschenke und vielleicht werde gemeinsam gespielt.

Die Ostfriesin wohnt seit Sommer dieses Jahres in der bayerischen Landeshauptstadt. 2012 wurde sie „Germany’s next Topmodel“. (dpa/KT)