„Promis unter Palmen“: Elena Miras rechnet mit der Skandal-Show ab

Heftige Kritik: Elena Miras rechnet mit "Promis unter Palmen" ab
Heftige Kritik: Elena Miras rechnet mit "Promis unter Palmen" ab

Sat.1

14.04.2021 14:45 Uhr

Bereits nach der ersten Folgen kritisieren viele Zuschauer die Reality-Show „Promis unter Palmen“. Jetzt meldet sich sogar Teilnehmerin Elena Miras zu Wort - und auch sie hat keine netten Worte für das Trash-Format übrig...

Bei „Promis unter Palmen“ geht es heiß her: Neben dem Homophobie-Skandal um Proll-Prinz Marcus, sorgt jetzt ein weiteres Thema für Aufsehen. Elena Miras rechnet nämlich bereits nach der ersten Folge mit dem Sat.1-Format ab…

Das sagt Elena zur ersten Folge

Eigentlich ist Elena Miras ein erfahrener Reality-Star. Immerhin war sie bereits bei zahlreichen Formaten, wie „Love Island“, „Das Sommerhaus der Stars“ und Co. Doch obwohl sie eigentlich weiß, wie der Hase läuft, hat sie bereits nach der ersten Folge von „Promis unter Palmen“ harte Kritik an Sat.1 auszusetzen. „Ich habe schon ein paar Sachen gesehen, die mir schon mal nicht passen, Sachen, die ein bisschen verdreht worden sind, aber ich werde auf jeden Fall mein Statement immer danach abgeben“, verrät Elena in ihrer Instagram-Story.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Elena Miras (@elena_miras)

Elena Miras: „Es wurden so viele falsche Spiele gespielt“

Die 28-Jährige erzählt allerdings nicht nur, dass sich offenbar einige Dinge anders abgespielt haben, als im Fernsehen zu sehen war. Elena lässt auch erahnen, dass die nächsten Folge der Show nicht weniger dramatisch sein werden, als die letzte: „Ich kann euch auch sagen: Es wurden so viele falsche Spiele gespielt.“ Außerdem gibt Elena den Zuschauern den Tipp, genau darauf zu achten, wer über wen was sagt. Daran soll man laut der Mutter einer kleinen Tochter genau erkennen können, wer ein falsches Spiel spielt – es wird also spannend…

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Elena Miras (@elena_miras)

Kommt es zu mehr zwischen Elena und Calvin?

Spannend bleibt es allerdings nicht nur wegen des Zoffs und der Zickereien zwischen den Kandidaten, sondern auch in dem Punkt, ob sich jemand im Haus näher kommt. Immerhin bekundet Calvin Kleinen im Gespräch mit seinem Kumpel Henrik Stoltenberg, dass er Elena ziiiiiiiemlich gut findet – und auch ihr schien es in der ersten Folge zu gefallen, mit dem Muskelprotz zu flirten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von SAT.1 (@sat.1)

Mit dieser Kandidatin hatte Calvin schon was

Das einzige Problem bei der Turtelei: Calvin hatte bereits etwas mit einer der anderen Promis in der Villa. Er und Emmy Russ sollen kurz nach dem Dreh für „Festspiele der Reality-Stars“ im Januar eine heiße Nacht im Hotelzimmer verbracht haben. Dieses Liebes-Dreieck wird bestimmt noch zu der ein oder anderen Streiterei führen. Wir sind gespannt!

Seit dem 12. April läuft die 2. Staffel von „Promis unter Palmen“ zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr bei Sat.1. Insgesamt werden immer montags zur Primetime acht Folgen ausgestrahlt, zu sehen bei Sat.1 und bei Joyn.

(AK)