22.05.2020 22:39 Uhr

Quavo von Migos holt seinen Highschool-Abschluss nach

imago images / ZUMA Wire

Mit 29 Jahren hat Quavo von Migos nun endlich seinen Highschool-Abschluss in der Tasche. Ganz stolz verkündete der Rapper seine schulische Errungenschaft auf Instagram.

Er gehört zu den erfolgreichsten Musiker der vergangenen Jahre. Mit seiner Band Migos brach Quavo etliche Rekorde. Er veröffentlichte Songs mit Justin Bieber (26), DJ Khaled (44) und Drake (33). Sein Bankkonto sprengt jegliche Dimensionen. Und trotzdem ließ es sich der Musiker nicht nehmen mehr als zehn Jahre nach seinem Schulabbruch dieses Jahr endlichen seinen Highschool-Abschluss nachzuholen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Finally Can Say I Graduated High School Class Of 2020 We Lit ? Now What College Should I Go To? ? And To Celebrate We Gonna Drop SMASH TONIGHT ?? BERKMAR HIGH NAWFSIDE BABYEin Beitrag geteilt von QuavoHuncho (@quavohuncho) am Mai 21, 2020 um 4:26 PDT

Super-Vorbild Quavo

Der Musiker postete ein Bild von sich, auf dem man ihn in einer dunkelblauen Abschlussrobe und mit einem breiten Grinsen sieht. In die Caption schrieb der Superstar: „Jetzt kann ich es endlich sagen: Ich gehöre zur Abschlussklasse 2020. Wir sind die Besten. Was jetzt? Auf welches College soll ich gehen?“

In den Kommentaren wimmelt es vom prominenten Gratulanten – von Lil Yachty (22) über Normani (23) bis Jamie Foxx (52).

Quavo von Migos holt seinen Highschool-Abschluss nach

imago images / Starface

Dieser Abschluss ist aber nicht nur von Quavo selbst für Bedeutung. Der Musiker hat allein durch seine Berühmtheit eine Vorbildfunktion für viele junge Menschen. Jeden Tag brechen allein in den USA 7000 Schüler die High School ab. Sie haben auf dem Arbeitsmarkt nur geringe Chancen auf einen guten Job mit fairer Bezahlung. Umso wichtiger erscheint es, dass auch Rap-Stars wie eben Quavo betonen, wie wichtig ein Schulabschluss ist. Und das es nie zu spät diesen nachzuholen!