Rachel Bilson ist wieder glücklich mit Hayden Christensen

19.02.2011 13:10 Uhr

Los Angeles. Schauspielerin Rachel Bilson (29) freut sich, dass die Beziehung zu Hayden Christensen wieder funktioniert. Die Schauspielerin (‚O.C. California‘) hatte sich vom dem ‚Star Wars‘-Schauspieler nach drei Jahren und einer gescheiterten Verlobung getrennt.

Aber nun ist das Paar, das sich bei den Dreharbeiten zu dem Film ‚Jumper‘ getroffen hat, wieder zusammen. „Ohne etwas Spezielles sagen zu wollen, kann ich sagen, dass die Dinge momentan wirklich sehr gut laufen. Wir werden einfach sehen, wie es weitergeht“, verriet die Amerikanerin im Interview mit ‚California Style Magazin.

Der Star, der mit der Serie ‚O.C. California‘ berühmt wurde, erzählte auch, wie sehr sie es genießen würde, mit Josh Schwartz, dem Produzenten der Serie, zu arbeiten. Die beiden werden demnächst sich an die Komödie ‚Hart of Dixie‘ wagen. Bilson war 2008 Trauzeugin, als Schwartz seine Frau Jill Stonerock heiratete und sie denkt, dass diese Verbindung ihr beim Arbeiten helfen würde. „Josh kennt mich so gut. Er ist mit meiner besten Freundin verheiratet. Es ist viel schwerer, witzig zu sein, als in einem Drama zu spielen. Aber ich bin dabei“, machte sich Rachel Bilson Mut für ihre neue Rolle in einer Komödie. (Cover)

Foto: wenn.com