Freitag, 5. Februar 2010 09:09 Uhr

Ralph Siegel kämpft seit Jahren gegen den Krebs

Ralph Siegel, einer der erfolgreichsten Komponisten und Produzenten der deutschen Popmusik-Geschichte, leidet seit 2007 an Prostata-Krebs. „Ja, ich habe Krebs und kämpfe seit drei Jahren um mein Leben. Die Diagnose wurde mir bereits im Sommer 2007 gestellt. Nach längerer Beobachtung des sogenannten PSA-Wertes und weiteren Tests, einer Computertomografie und der alles entscheidenden Biopsie stand das Ergebnis endgültig fest. Prostatakrebs im schwersten Stadium“, sagte er der Bild-Zeitung. Siegel galt nach einer Operation 2008 geheilt, doch letztes Jahr habe es einen Rückschlag gegeben. Seit dem 14. Januar wird Siegel erneut behandelt. Siegel: „Diese Bestrahlungstherapie bewirkt – so Gott will –, dass ich den Krebs endgültig besiege. Ich bin guten Mutes.“

Der 64 nahm an 18 Finals des Eurovision Song Contest teil, ist zum dritten Mal verheiratet (mit Sopranistin Kriemhild Jahn). Siegel hat drei Töchter, darunter das Model und DJane Giulia Siegel.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren