Dienstag, 5. Juni 2018 14:08 Uhr

Reese Witherspoon: „Natürlich Blond 3“ in der Mache?

Reese Witherspoon wird möglicherweise einen dritten ‚Natürlich Blond‘-Teil drehen. Die ‚Big Little Lies‘-Darstellerin scheint kurz vor der Unterzeichnung eines Deals mit ‚MGM‘ zu stehen, um an einer zweiten Fortsetzung des Hitfilms aus dem Jahr 2001 zu arbeiten.

Reese Witherspoon: "Natürlich Blond 3" in der Mache?

Foto: FayesVision/WENN.com

Reese war in dem Streifen als die dümmliche Elle Woods zu sehen, die versucht, ihren Freund zurückgewinnen, indem sie ihm nach Harvard folgt, um Jura zu studieren. Neben einer Fortsetzung entstand außerdem ein Musical, das sowohl am Broadway als auch am Londoner West End zu sehen war. Neben Reese standen auch Luke Wilson und Jennifer Coolidge für die zwei Filme vor der Kamera. Der Plot für den dritten Teil der Reihe ist bisher unbekannt, die Drehbuchautorinnen Kirsten Smith und Karen McCullah scheinen jedoch in den letzten Zügen des Skripts zu stecken.

Die ersten Teile waren Kinohits

Das Paar schrieb neben ‚Natürlich Blond‘ auch die Hits ’10 Dinge, die ich an dir hasse‘ und ‚House Bunny‘. Wer den Regiestuhl der vielversprechenden Komödie besetzten könnte, ist bisher noch unklar. Allerdings muss der- oder diejenige in große Fußstapfen treten: Der erste ‚Natürlich Blond‘ brachte 141 Millionen Dollar Einnahmen, während der zweite immer noch stolze 124 Millionen einfuhr.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren