Donnerstag, 5. Januar 2012 11:55 Uhr

Reese Witherspoon schwärmt von ihrem neuen Ehemann

Los Angeles. Reese Witherspoons Ehemann legt ihr die Welt zu Füßen. Die Schauspielerin ist seit neun Monaten in zweiter Ehe mit dem Schauspieleragenten Jim Toth verheiratet und schwärmt in den höchsten Tönen von ihm. „Er sagte: ‚Ich werde dir jeden Tag zeigen, was einen guten Partner ausmacht und was ein guter Mensch ist. Ich werde auf dich  aufpassen“, verrät sie im Gespräch mit der Zeitschrift ‚Elle‘.

„Er sagte: ‚Ich mache das so oft, dass du dich irgendwann daran gewöhnt hast.‘ Und ich meinte nur: ‚Wovon sprichst du hier?‘ So jemanden gab es in meinem Leben noch nie.“

Die 35-Jährige, die von 1999 bis 2007 mit ihrem Schauspielkollegen Ryan Phillippe verheiratet war und zwei Kinder mit ihm großzieht, beschreibt Toth darüber hinaus als „wirklich guten Menschen“.

Reese Witherspoon lernte ihren heutigen Gatten auf der Party eines gemeinsamen Freundes kennen, bei der sie – wie sie berichtet – von einem seiner betrunkenen Kumpel angegraben wurde. „Jim kam zu mir und sagte: ‚Bitte entschuldige meinen Freund, er hat gerade erst mit jemandem Schluss gemacht'“, erinnert sie sich. „Jim war ein wirklich guter Freund, weil er ihn aus der Situation heraus manövriert hat. Genau so ist er einfach – ein wirklich guter Mensch.“ (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren