Sonntag, 24. Februar 2008 01:23 Uhr

Rekord! Lindsay Lohan gewinnt achtmal „Goldene Himbeere“

Keine Überraschung! Lindsay Lohan (21) und Eddie Murphy (46) sind gestern in Santa Monica mit großem Abstand zu den schlechtesten Hollywood-Schauspielern des Jahres gekürt worden. Bei der Vergabe der Goldenen Himbeeren“ brachen beiden sämtliche Rekorde. Lindsay erhielt für ihren Film „Ich weiß, wer mich getötet hat“ den Preis gleich in acht Kategorien, Eddie Murphy holte sich für seine Männer- und Frauen-Rollen in der Komödie „Norbit“ gleich drei Preise  – als schlechtester Hauptdarsteller, als schlechtester Nebendarsteller und als schlechteste „Nebendarstellerin“. Mehr

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=6LaOV87bBmY 500 400]
VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=MmSZJ17ppEQ 500 400]

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren