Sonntag, 26. Januar 2020 21:10 Uhr

Renée Zellweger: Hollywood-Erfolg, weil sie keine sexy Rollen spielte?

Foto: imago images / Independent Photo Agency Int.

Oscar-Favoritin Renée Zellweger führt ihren Megaerfolg darauf zurück, dass sie während ihrer Karriere keine sexy Frauen spielte.

Die 50-Jährige, die einen Oscar als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle als Judy Garland gewinnen könnte, entschloss sich bereits als junge Schauspielerin, kein nacktes Fleisch zu zeigen.

Renée Zellweger: Hollywood-Erfolg, weil sie keine sexy Rollen spielte?

Foto: imago images / Zuma Press

„Man kommt von dem Weg schwer wieder weg“

Sie sagte gegenüber dem „Mirror“: „Als junger Mensch im Anfangsstadium bekam ich diese Jobs, mit abgeschnittenen Shorts, als die andere Frau, als das One-Night-Stand-Girl“.

Sie fügte hinzu: „Ich habe drei oder vier davon während meiner Zeit an der Universität gemacht und dachte irgendwann: ‚Wisst ihr was? Ich glaube, ich werde das nicht mehr tun, weil ich weiß, wohin dieser Weg führen wird. Ich weiß nicht, wie es im Endeffekt aussehen wird, aber ich wette, es wird wirklich schwierig sein, von diesem Weg wieder runterzukommen‘.

Dein Körper verändert sich und du wirst älter. Du hast richtig gelebt und du siehst auch danach aus und danke Gott dafür, richtig? Ich dachte nur, ich möchte gut mit der Unvermeidlichkeit umgehen und möchte auf eine Weise arbeiten, die es mir ermöglicht, Frauen darzustellen, die auch in Beziehung mit mir selbst stehen. Ich möchte nicht zu einer bestimmten Zeit aufhören müssen, weil ich keine Cut-off-Hosen mehr tragen kann.“

Sie hat jahrelang falsch gesprochen

Der Hollywood-Star ergatterte bereits einen Golden Globe für ihre Hauptrolle in „Judy“ geholt hatte, in dem sie zu einem sehr späten Zeitpunkt ihrer Karriere den legendären 30er Jahr-Star spielt.

Renée Zellweger enthüllte auch, wie sie während das Gesangs-Coaching für die Rolle bemerkte, dass sie seit zwei Jahrzehnten falsch gesprochen hatte. Sie erklärte: „Ich fand meine Stimme buchstäblich und im übertragenen Sinne in Judy. Ich wusste nicht, dass ich wahrscheinlich 20 Jahre lang in einer sehr hohen Tonhöhe gesprochen habe.

„Ich habe diese Stimmübungen gemacht. Dazu musst du Höhen erreichen, zu denen du normalerweise keinen Zugang hast. Die verwendest du ab einem bestimmten Punkt in deinem Hals ja nicht mehr“.

Das könnte Euch auch interessieren