Retro-Trend: Die 90er-Jeans feiert ihr Comeback!

Retro-Trend: Die 90ies-Jeans feiert ihr Comeback!
Retro-Trend: Die 90ies-Jeans feiert ihr Comeback!

Foto: IMAGO / Everett Collection

20.02.2021 17:30 Uhr

Sie ist zurück! Die beliebte Jeans aus den 90ern ist die Trend-Jeans für den Frühling/Sommer 2021.

Die Jeans – der Klassiker schlechthin, in jedem Kleiderschrank zu finden und ein absolutes Must-have. Es gibt sie in allen möglichen Ausführungen, Farben, Längen oder Passformen. Doch ein ganz bestimmtes Modell feiert dieses Jahr sein großes Comeback.

Die 90ies-Jeans

Sie hat eine hohe Taille. Sitzt an den Beinen locker und besteht am besten aus 100 Prozent reiner Baumwolle: Die 90ies-Jeans kommt zurück. Weltstars wie Britney Spears (39), Cindy Crawford (54) und Claudia Schiffer (50) liebten die Trend-Jeans in ihren frühen 90ern und auch heute ist sie ein beliebtes Modell unter den Topmarken aus aller Welt. Nicht nur der Schnitt macht die Jeans so besonders, der Farbton war vor allem früher meist ein kräftiges Grau oder Indigoblau. Während das Trendteil an der Taille eng sitzt, lockert der sich der Schnitt ab den Oberschenkeln und verläuft gerade runter. Die Länge spielt dabei keine große Rolle. Gerne darf es auch mal ein überlanger Schnitt sein, der positive Nebeneffekt dabei: die Beine werden sofort optisch verlängert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Claudia Schiffer?Schiffashion (@schiffashion)

So kombinierst du die Kult-Jeans

Wie kombiniere ich die 90ies-Jeans am besten? Mit modischen Einflüssen aus den Neunzigern oder aktuelleren Trends aus der heutigen Zeit? Eine klare Antwort auf diese Frage gibt es tatsächlich nicht. Denn beide Varianten sind richtig. Wer also Lust hat auf den nostalgischen Claudia Schiffer Look inklusive Strickpullover – go for it! Aber die Trendhose sieht auch in Kombination mit sexy Crop Tops à la Kylie Jenner (23) stylisch aus. Bei diesem Look würden dann die Nostalgie aus den Neunzigern auf die Mode aus dem jetzigen Jahr 2021 treffen. Zum Glück ist die 90ies-Jeans so einfach zu kombinieren, deshalb funktionieren beide Varianten super gut.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kylie ? (@kyliejenner)

Hier gibt es das Trendmodell

Große Modeunternehmen wie ZARA, Pull and Bear, H&M oder Bershka bieten derzeit unzählige Modelle der 90ies-Jeans an. Ob im destroyed Look oder lieber klassisch schlicht. Ob grau, schwarz, blau oder weiß es gibt sie in allen Farben, Längen und Varianten. Die Preise fangen schon ab 19,99 Euro an.

(TSK)